KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 7 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 7 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 780 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist valon1711.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 10109 Beiträge geschrieben zu 1148 Themen
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Rasierer für Herren und Damen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Rasierer für Herren und Damen   Di Aug 11, 2015 10:46 am

In der Werbung von ALDI verkaufen sie Einwegrasierer blau für Herren und pink für Damen,
Obwohl es identische Rasierer sind, mit Doppelklinge und Schwingkopf; müssen sie die Rasierer noch geschlechtsspezifisch
in blaue für Herren und pinke für Damen einteilen. Können sie nicht einheitliche Rasierer für Herren und Damen anbieten.
Spielt es eine Rolle, ob ein Mann ein pinkfarbenen Rasierer und die Frau einen blauen Rasierer benutzt ?
arg2
Nach oben Nach unten
Rednax71
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Widder Schwein

Anmeldedatum : 06.01.13
Anzahl der Beiträge : 50
Land : Bayern/Unterfranken


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Di Aug 11, 2015 6:59 pm

Kosten die beiden Rasierer wenigstens den gleichen Preis?

Oft ist es ja so, daß manche Produkte für Damen billiger sind als die vergleichbaren für Herren.

__________________________________
Zitat :
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es sie gäbe,
wären sie langweilig. (Theodore Fontane)

Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 612


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Mi Aug 12, 2015 12:45 am

Pardon, ganz so einfach ist es nicht!

Rasierer unterscheiden sich nicht nur in den Farben, sondern auch im Anstellwinkel der Klinge, in den Schliffwinkeln der beiden Klingenseiten im Material und dessen Stärke für die Klingen, und bei Mehrklingensystemen im Abstand zwischen den Klingen. Diese Unterschiede sind wichtig in Bezug auf die Dicke der zu rasierenden Haare und im Verhältnis zur Haardichte. Bedeutet, dass ein Rasierer der zur Rasur des dichten und dicken Haarwuchses eines männlichen Bartes in diesen Faktoren ganz anders abgestimmt ist als einer der dünne spärliche Körperbehaarung abschneiden soll. Wegen der unterschiedlichen Dichte und Stärke des Bartwuchses haben auch unterschiedliche Männer unterschiedliche Präferenzen bei ihren Rasierern!

Ob das dann unbedingt als Damen- oder Herrenrasierer deklariert werden muss ist eine andere Frage. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass ein Rasierer für dichten starken Bartwuchs anders konzipiert ist als einer für spärliche dünne Körperbehaarung.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Entenmann
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Fische Pferd

Anmeldedatum : 30.04.15
Anzahl der Beiträge : 58
Land : DDR


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Do Aug 13, 2015 10:07 pm

Jürgen, das mag wohl bei hochwertigen Rasierern so sein. Bei Einwegrasierern wird der größte Unterschied wohl die Farbe des Granulat für den Spritzgussautomat sein. Allerdings sind es in dem Fall die Frauen, die den "Perversenaufschlag " zahlen, weil rasieren eben typisch männlich ist. Ist nicht nur bei den Rasierern so sondern auch bei Gel und Aftershave for Women.

__________________________________
Lebe Dein Leben wie es Dir gefällt und nicht wie die anderen es gerne hätten! Du hast nur das Eine!
Nach oben Nach unten
nixda
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Zwilling Drache

Anmeldedatum : 30.08.13
Anzahl der Beiträge : 416

BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Fr Aug 14, 2015 9:31 pm

Rein geschäftlich betrachtet sinnvoll: Statt einen Rassierer für 2 Personen verkauft man 2 Personen je einen technisch identischen in anderer Farbe. Doppelter Umsatz = doppelter Gewinn! Selbst wenn beide für den selben Preis angeboten werden. Man kann aber auch die günstigen in gelborange kaufen, die schneiden genau so gut.
Nach oben Nach unten
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Do Aug 20, 2015 8:56 pm

ja es gibt unterschiedliche Rasierer .Die Einwegrasierer sind schlechte Qualität ,die sind schon nach der ersten Rasur stumpf. Die kauf ich auch nicht.
Nach oben Nach unten
Bonfreund
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Stier Pferd

Anmeldedatum : 06.12.11
Anzahl der Beiträge : 224
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Fr Aug 21, 2015 4:04 am

In diesem Zusammenhang möchte ich die Mehrwegrasierer von Aldi als "Taugt nichts" bewerten.
Hatte mir mal den 4 und den 6 Klingenrasierer besorgt.
Im Gesicht tut es mein Braun Series9 ganz hervorragend, am restlichen Körper geht es zwar, aber gegen Nass jedes anderen hatter keine Chance.
Die beiden Aldirasierer fand ich nicht so toll im Ergebnis.
Ich habe bislang mit Gillette 3klingen (Mach 3) die Besten Erfahrungen gemacht.
Mein Sohn schenkte mir von Wilkinson den 5Klingen Rasierer- (Hydro5)da bluten hinterher die Oberschenkel an einigen Stellen.
Lg Bonfreund
Nach oben Nach unten
Entenmann
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Fische Pferd

Anmeldedatum : 30.04.15
Anzahl der Beiträge : 58
Land : DDR


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Fr Aug 21, 2015 5:39 am

Rasieren kommt für mich nur in Frage,wenn es mal schnell gehen muss. Ich bevorzuge an den Beinen das Epilieren und für Achsel und Intimbereich Enthaarungscreme. Das Ergebnis ist langanhaltender und es stachelt nicht beim nachwachsen. .

__________________________________
Lebe Dein Leben wie es Dir gefällt und nicht wie die anderen es gerne hätten! Du hast nur das Eine!
Nach oben Nach unten
likeitglossy
Full Member
Full Member


Männlich Waage Affe

Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 197

BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Mo Sep 28, 2015 2:58 pm

Hallo!

Es mag zwar Sinn machen, für unterschiedliche Haare unterschiedliche Klingen zu entwerfen, aber ich für meinen Teil bin der Meinung dass ich immer richtig liege, wenn ich einfach den allerbesten Rasierer verwende.
Für mich ist das der Gilette Fusion Proglide Power (ist auch dem Mach3 und dem Proglide HAUSHOCH überlegen). Den benutze ich sowohl für Gesicht, für Intimbereich, als auch meine Frau benutzt die gleichen Klingen.
Von Billigrasierern halte ich nichts. Ich habe nur ein Gesicht und das soll nicht billig aussehen, was es täte, würde ich es mir mit so einem Billigding zerkratzen.

lg
Nach oben Nach unten
Hashtagprada
Mitglied
Mitglied


Weiblich Wassermann Schwein

Anmeldedatum : 09.11.15
Anzahl der Beiträge : 18

BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Fr Nov 27, 2015 4:46 pm

Ich bin der Meinung, dass Einwegrasierer so oder so nichts taugen. Wir hatten erst vorhin die Diskussion, ob Frauen auch Männerrasierer benutzen oder nicht. Ich finde das völlig okay, am Ende muss man einfach damit klarkommen und wenn man das tut, dann ist´s doch scheiß egal, für wen der eigentlich gedacht ist.
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 430


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Fr Nov 27, 2015 7:15 pm

Es gibt einen guten Mehrwegrasierer bei Netto und Edeka (früher auch bei Norma), mit dem ich sehr gut zurecht komme und der durchaus empfehlenswert ist.
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team
avatar

Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 721
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   So Nov 29, 2015 12:24 am

Hi

Rasierer für Männer oder Frauen ist doch nur eine Frage des Design´s und der Einstellung. Wenn ich als Mann angst habe mir fällt die "Männlichkeit" ab wenn ich einen rosaroten Damenrasierer benutze kommen natürlich nur die Cool designten Herrenrasierer in frage.

gillettevenus.de schrieb:
Die Technologie der Rasierklingen mag für alle Gillette® Männer- und Venus Damenrasierer dieselbe sein. Wenn du das Design der Rasierer jedoch näher betrachtest, wirst du verstehen, warum Venus nur für dich entwickelt wurde.

Wie man bei Gillette nachlesen kann, ist es Unsinn das bei Frauenrasierern andere Klingen verwendet werden als bei Männerrasierern. Es ist einzig das Design das den unterschied macht. Maßgeblich für ein gutes rasurergebnis-/empfinden ist also mit welchem Design du am besten umgehen kannst, denn "Die Technologie der Rasierklingen ... für alle Gillette ... dieselbe".

Und dann wäre da noch der Preis.
Bei den ganz billigen Einwegrasierern merkt man schon einen Qualitätsunterschied. Mal davon abgesehen das sie nicht besonders handlich sind, habe ich das Gefühl das die Klinge stumpf ist. Bei den "besseren" Eigenmarken, von DM zum Beispiel, merke ich aber keinen unterschied, weder in der Rasur noch in der Haltbarkeit. Die "Marken" Rasierer kaufe ich mir schon lange nicht mehr. Bei Preisen von um die 20,-€ für 4 Klingen kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Früher gab es für 5,-DM nen 10er Pack und heute soll ich für 4 umgerechnet 40,-DM zahlen Evil or Very Mad .

focus.de schrieb:
Dem teuren Qualitätsversprechen steht ein Bericht der britischen "Daily Mail" gegenüber. Darin offenbarte ein Insider, eine Klinge für Gillettes „Fusion Power“-Rasierer koste in der Herstellung inklusive Verpackung nur rund acht Cent. ...Preisaufschlag von über 2000 Prozent.

Ich für meinen teil bleibe bei den günstigeren "Eigenmarken" (wo in den meisten fällen eh einer der "Marken" Hersteller hinter steckt), ob dieser laut Verpackung für Frauen oder Männer ist, ist für mich absolut unerheblich. Wichtig ist das ich mich damit gut rasieren kann.


MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Hashtagprada
Mitglied
Mitglied


Weiblich Wassermann Schwein

Anmeldedatum : 09.11.15
Anzahl der Beiträge : 18

BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Mi Dez 23, 2015 3:19 pm

Habt ihr schon mal was von Rasierklingen-Abos gehört? Very Happy Bin da letztens drauf gestoßen und fand das eigentlich ne ganz gute Idee, hatte es mir echt überlegt. Einwegrasierer sind ja jetzt wirklich nicht so Bombe und Rasierklingen zum Nachkaufen so unverschämt teuer. Vllt werd ich demnächst mal das Abo von Mornin' Glory (höhö schon ein witziger Name Very Happy ) ausprobieren, laut dieses Artikels soll das mit das beste sein
Nach oben Nach unten
flips047
Mitglied
Mitglied


Männlich Fische Ziege

Anmeldedatum : 03.01.18
Anzahl der Beiträge : 20

BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   Di Aug 07, 2018 8:21 pm

Also ich weiß nicht weshalb hier so ein großer Aufriss gemacht wird :d
Man kann sich einfach Rasierer kaufen und gut ist, also da braucht man sicherlich kein Abo oder sonst was.
Aber natürlich hat jeder für sich die Entscheidung was er machen möchte.

Ich zum Beispiel habe paar Probleme mit meinem Haarausfall am Kopf. Aus dem Grund habe ich mich auch dazu entschlossen eine Haartransplantation zu machen.
Paar Erfindungen mit Kliniken habe ich mir auch im Netz gesucht, zum Beispiel paar aus der Türkei ... - da sollen die Preise sehr gut sein und auch die Ergebnisse sprechen für sich.

Wenn es um das rasieren geht, dann mache ich es wie jeder andere.
Ganz normal mit einem Rasierer beim duschen rasieren.


Zuletzt von Juergen64 am So Aug 19, 2018 3:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Werbelink entfernt)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rasierer für Herren und Damen   

Nach oben Nach unten
 

Rasierer für Herren und Damen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Offtopic 1/ Körperpflege :: Enthaarung-