KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 13 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 12 Gäste :: 1 Suchmaschine

Bonfreund

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 760 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist matthias55.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9823 Beiträge geschrieben zu 1135 Themen
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Trachtenmode gut kombiniert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
mariom54
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich Waage Schwein

Anmeldedatum : 01.12.16
Anzahl der Beiträge : 4


BeitragThema: Trachtenmode gut kombiniert   Sa Dez 03, 2016 9:58 pm

Gerade wenn es heutzutage um Mode geht sieht man doch wenig Innovation.
Alles betont konservativ.

Nun bei den Frauen sieht es anders aus. Da wimmelt es von Farben und formen aber im grauen Alltags zieht alle Welt meist auch nur Grau und Schwarze Töne an.

Damit es anders geht lade ich alle Modemenschen ein mal durch diese Seite zu browsen und zu sehen ob es hier nicht gute Ansatzpunkte zum Kombinieren gibt. Gerade für den Herrn ist das Schuhwerk angesagt.

Bei den Damen ist wesentlich mehr Auswahl.  

Aber schaut selbst > alpenclassics

top1
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Trachtenmode gut kombiniert   Mi Dez 07, 2016 1:14 am

Weil es kein direkter Link ist, lase ich es mal drin. Aber innerhalb der ersten vier Beiträge Werbung für eine Seite zu machen, ist nicht gerade gerne gesehen!

Ja, ich stimme Dir zu: Frauen haben zwar in den Damenabteilungen eine wesentlich größere Auswahl, aber was man im Straßenbild sieht ist auch immer das Gleiche - egal ob es zum Typ passt! Derzeit sehe ich Cellulitepräsentation pur und überbreite Hintern dazu in Leggins mit meist zu kurzen Oberteilen. Aber egal, das muss mir schließlich nicht gefallen!

Viel wichtiger ist, dass Frauen diese Auswahl präsentiert wird. Hingegen, wenn ich als Mann in die Damenabteilung gehe und ausnahmsweise mal keinen Rock oder High Heels trage, werde ich gleich freundlich auf die Herrenabteilung verwiesen. Wenn jedoch das Verkaufspersonal dem Kunden einfach mal ein Teil aus der Damenabteilung kommentarlos in die Kabine bringen würde, dann würden auch diese Grenzen aufbrechen - nicht sofort, vielleicht lehnen das dann 80 % der Männer kategorisch ab, aber die anderen 20 % gehen mit einem solchen Teil aus dem Laden! Ab diesem Moment weichen die Grenzen auf, langsam aber sicher!

Die Händler würden eine neue Zielgruppe ansprechen, und die Männer bekämen nach und nach mehr Auswahl - eine klassische win-win-Situation.
Nach oben Nach unten
 

Trachtenmode gut kombiniert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Ratgeber Ecke :: Freestyler on Tour-