KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 777 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Racer88.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 10066 Beiträge geschrieben zu 1147 Themen
Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 572
Land : DE


BeitragThema: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Sa Sep 16, 2017 10:49 am

https://www.welt.de/wirtschaft/article168689124/Geschlechtsneutrale-Kinder-Kleidung-loest-Sturm-der-Entruestung-aus.html

Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
larsell
Mitglied
Mitglied


Männlich Stier Ziege

Anmeldedatum : 16.06.14
Anzahl der Beiträge : 33


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mi Sep 20, 2017 10:07 pm

Leider ist es so, dass ab den 4. Jahr sich die Kleidung wandelt. Für die Mädchen werden die Hosen enger und für die Jungen kommt der Geradeschitt in Mode, so wie es bei den Erwachsenen ist. Kinder sind für alles aufgeschlossen nur wir Eltern beeinflussen sie mit der Kleiderwahl. Bei meinem 6 jährigen Sohn ist es genauso, er kennt meine Vorlieben für hohe Schuhe aber ich würde ihm keinen Rock kaufen, ich hätte Angst, dass er in der Schule gehänselt wird.
Nach oben Nach unten
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   So Okt 29, 2017 2:59 am

Ich finde die Kinder sollten selber die Kleidung auswählen dürfen und nicht die Eltern die nach Geschlechtern unterscheiden . Ich finde es gut das die Kaufhausketten geschlechtsneutral die Kleidung anbieten.
Nach oben Nach unten
rockaktiv
Full Member
Full Member


Männlich Zwilling Schlange

Anmeldedatum : 14.02.16
Anzahl der Beiträge : 168


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   So Nov 26, 2017 1:16 pm

Wir sind ins neue Forum umgezogen auf http://rockforum.bplaced.net. Hier ist doch nichts mehr los.
Nach oben Nach unten
nixda
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Zwilling Drache

Anmeldedatum : 30.08.13
Anzahl der Beiträge : 414

BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Sa Dez 02, 2017 12:12 pm

Willst Du jedes unter jedem Thema eine Umleitung zu Dir machen, damit Leute dort teilnehmen?
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 604


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mi Dez 27, 2017 2:11 am

@rockaktiv schrieb:
Wir sind ins neue Forum umgezogen auf http://rockforum.bplaced.net. Hier ist doch nichts mehr los.

Das liegt an Dir! Mach' hier was los! Was Du hier nicht geschafft hast, schaffst Du in Deinem neuen Forum auch nicht.
Nach oben Nach unten
rockaktiv
Full Member
Full Member


Männlich Zwilling Schlange

Anmeldedatum : 14.02.16
Anzahl der Beiträge : 168


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mi Dez 27, 2017 3:17 pm

das Forum ist hier gar nicht mehr benutzerfreundlich und technologisch völlig überholt. oh... nach Jahren meldet sich mal ein Moderator wieder zu Wort. Lebt der Admin eigentlich noch? Eigentlich ist es mit Aufgabe des Moderators oder Betreibers hier etwas los zum machen.
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 604


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Sa Dez 30, 2017 1:47 am

Nein, da muss ich Dir deutlich widersprechen: es ist Aufgabe eines jeden einzelnen Users etwas los zu machen! Ein Moderator kann nur steuern, der Admin verwalten!

Aber wenn keine User etwas losmachen, gibt es nichts zu steuern und nichts zu verwalten. Ein neues Forum macht das auch nicht besser, es sei denn es zieht mehr User an mit mehr Beiträgen!

Ich stimme Dir zu: der Admin und auch der Moderator sind auch User, und zwar welche die regelmäßig Beiträge beisteuern sollten. Aber die alleine können ohne Aktivität der User auch nichts erreichen.
Nach oben Nach unten
rockaktiv
Full Member
Full Member


Männlich Zwilling Schlange

Anmeldedatum : 14.02.16
Anzahl der Beiträge : 168


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   So Dez 31, 2017 11:32 am

Die Foren sprechen nicht mehr den Zeitgeist an, was auch die Zielgruppe deutlich zeigt, die noch anwesend ist.
Das Design sieht dermaßen nach 90er und überladen aus. Responsive ist es auch nicht und moderne Kanäle unterstützt es auch nicht. Wozu sollten z.B. Statistikauswertungen für den Besucher gut sein? (außer für den Admin).
Wenn die Verpackung nicht anspricht, schreibt auch niemand oder nur sehr Vereinzelte. Meist nur vom alten Kern.
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team
avatar

Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 715
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mo Jan 01, 2018 8:55 pm

Hallo rockaktiv,

es steht dir natürlich frei ein eigenes Forum aufzumachen anstatt dich hier aktiv zu beteiligen aber dann formuliere es auch bitte richtig und schreibe nicht "wir sind umgezogen ins neue Forum", den dieses Forum ist nicht umgezogen und ist und bleibt aktiv. Sofern dir an diesem Forum etwas nicht gefällt hast du auch die Möglichkeit in der dafür extra vorhandenen Kategorie Verbesserungsvorschläge zu machen. Ich habe an anderer Stelle schon geschrieben das ich mir in diesem Jahr mehr Zeit für's Forum nehmen werde und ich werde mich jedem Verbesserungsvorschlag dankend annehmen und wenn möglich auch umsetzen.

MFG Michael

on topic

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 604


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mo Jan 01, 2018 10:31 pm

Zeitgeist? Welchen? Dann darfst Du kein Forum aufmachen, da ist eine Facebook-Gruppe schon fast veraltet! Whatsapp-Gruppe, Snapchat, ... wäre angesagt, aber nicht ein anderes Forum! Ob ich das will? Ich bin berufsbedingt bei Facebook und Whatsapp aktiv, aber den ganzen Müll um die mir wichtigen Informationen herauszufiltern ist nervig, und so manch relevantes geht unter!

Design? War das nicht immer schon Geschmackssache? Darüber lohnt es nicht zu streiten.

Moderne Kanäle, also Direktlink zu FB? Jedes Foto, das hier eingestellt wird, ist dann für alle auf Facebook sichtbar und kann geteilt werden? Pardon, auf FB exisitert genau ein Foto von mir, aus 1968! Wer mich darauf erkennt, der kennt mich sowieso! Mehr muss aber nicht sein!!!

Gut, dann haben wir hier halt nur ein kleine interessierte Gruppe. Aber ein umkontrolliertes breittreten der Beiträge über das gesamt Netz muss ich erst gar nicht haben! Dann gründe ich lieber eine hiervon unabhängige Facebook-Gruppe, die dann auch nicht die gleichen Beiträge und Themen erhält!!!
Nach oben Nach unten
rockaktiv
Full Member
Full Member


Männlich Zwilling Schlange

Anmeldedatum : 14.02.16
Anzahl der Beiträge : 168


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Di Jan 02, 2018 6:12 pm

Es gibt Webtrends in der Webtechnologie. So sehr geschmacksbezogen ist das nicht. Ein Webtrend ist zum Beispiel, dass Homepages responsive sind und nicht mehr statisch sind usw oder, dass Seiten asynchron nachgeladen werden, statt die ganze Seite neu zu laden.

Es gibt noch mehr als Facebook. Facebook ist generationsmäßig schon an sich veraltet. Die Tweens sind bei reddit und so. Niemand wird gezwungen, Bilder zu teilen oder zu veröffentlichen. Es ging um die Usability. Ich habe nur bemerkt, dass jüngere Leute sich kaum in Foren bewegen lassen trotz, dass ich auf einen Schlag bis zu 100 Besucher bekomme, wenn das Forum Themen auf Facebook oder Twitter teilt.
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 604


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mi Jan 03, 2018 11:29 pm

Natürlich ist das geschmacksbezogen: nicht jeder Trend muss mir gefallen, auch nicht nachdem ich ihn ausprobiert habe! Probieren muss ich, sonst kann ich nicht mitreden. Aber wenn ich sehe dass da etwas aus dem Ruder läuft, dass Leute mitreden die ich gar nicht informieren wollte, weil es halt in einem geschlossenen Kreis bleiben soll, dann ist das für mich nicht mehr der Inhalt eines geschlossenen Forums.

Natürlich, auch hier könnte sich theoretisch jede/r anmelden und mitlesen, Beiträge kopieren und anderweitig posten. Nur erlebt habe ich das in rund 20 Jahren Forenaktivität noch nicht! Ist das aber in FB verlinkt, dann dauert das keine Stunde. Genau das brauche ich nicht!
Nach oben Nach unten
rockaktiv
Full Member
Full Member


Männlich Zwilling Schlange

Anmeldedatum : 14.02.16
Anzahl der Beiträge : 168


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Mi Jan 10, 2018 7:37 pm

@Juergen64 schrieb:
Natürlich ist das geschmacksbezogen: nicht jeder Trend muss mir gefallen, auch nicht nachdem ich ihn ausprobiert habe!
Dir ist anscheinend nicht klar, was Webtrends sind.
web-trends-2018-ist-ihre-homepage-fit-fuer-2018
webtrends-2018
webdesign-trends-2018
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 604


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Do Jan 11, 2018 12:55 am

Da ich den ganzen Tag im Netz aktiv bin, ist mir das durchaus bekannt. Dennoch bleibe ich bei meiner Aussage.
Nach oben Nach unten
Timmy
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Fische Tiger

Anmeldedatum : 15.02.11
Anzahl der Beiträge : 72
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   So Jan 21, 2018 1:16 pm

Das überschreiten einer solchen Grenze kann nicht jeder verkraften.
Die halten lieber an die alten Gewohnheiten fest.
Traurig aber wahr
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 604


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Di Jan 23, 2018 12:22 am

@rockaktiv schrieb:

Dir ist anscheinend nicht klar, was Webtrends sind.

Doch, durchaus! Aber wenn ich schon nur Deinen zweiten Link sehe: Es wird verlangt, dass der Rechner ständig zugriff auf das Mikrofon und den Onlinezugriff dazu sowieso hat. Also kann mich jede/r in meinen 4 Wänden abhören, weiß welchen Radiosender ich im Hintergrund lausche, hört meine Frau und meine Kinder.

Das mag zwar ein Trend sein, aber den muss ich nicht gutheißen! Um Spionage zu vermeiden, hängt an meinem Rechner weder eine Kamera noch ein Mikrofon! Wenn, dann stöpsle ich das fallbezogen ein, aber einen ständigen "Big Brother is watching you"? Nein Danke!

Das mögen zwar Trends sein, und dem mögen sich auch die nahezu 15 % der Wähler einer bestimmten Partei hingeben, aber wer auch nur ein bisschen Hirn hat macht das nicht mit! Ich klebe keine Kamera ab, ich klemme erst gar keine an!

Wenn im Laptop eine vorhanden ist, dann setze ich die mechanisch außer Gefecht (ja, ich kann auch SMD ablöten). Lieber hänge ich dann umständlich eine externe Kamera über USB dran, wenn ich das mal brauche, aber eine unbekannte ständige Überwachung, ohne dass ich das kontrollieren kann, das brauche ich nicht. Meine Tochter (16) ist auch schon helle genug und hat sich die Selfiekamera am Handy von mir mechanisch außer Gefecht setzen lassen, freiwillig und unaufgefordert.
Nach oben Nach unten
rockaktiv
Full Member
Full Member


Männlich Zwilling Schlange

Anmeldedatum : 14.02.16
Anzahl der Beiträge : 168


BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   Sa Jan 27, 2018 12:12 pm

Darum gings nicht. Ich bezog mich auf Webdesign etc. Bei dem anderen Beispielen geht es um Alexa und Siri, was cloud basiert ist und keine Spionage. Der Bundestag hat gestern oder so eh ein Gesetz genehmigt, dass der BND Zugriff auf alle Smartphones haben darf. Cams kann man übrigens im BIOS deaktivieren.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung   

Nach oben Nach unten
 

Unisex-Kinderkleidung sorgt für Entrüstung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Presse Box :: Artikel & Presseberichte-