KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 9 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 8 Gäste :: 1 Suchmaschine

nochsoeiner

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9609 Beiträge geschrieben zu 1108 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Bitte um Eure Unterstützung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Bitte um Eure Unterstützung   So Jul 25, 2010 11:50 pm

Bitte um Eure Unterstützung!

Neckermann bietet derzeit eine sogenannte MöglichmacherAktion. Dort habe ich meinen Wunsch platziert:

http://erlebniswelt.neckermann.de/content/ew_mm_w__lesen__detail.php?candidateId=mduhu0jo9ltm65su8184ut7uc4&petzi=1

Achtung: wenn Ihr abstimmt, öffnet sich zwar auch ein Fenster zur Dateneingabe für ein Gewinnspiel, aber das müsst Ihr nicht ausfüllen, Eure Stimme wurde auch so schon gezählt!

Achtung; die Mitbewerber voten täglich ihre stärksten Kontrahenten ab ... wenn Ihr ernsthaft Aufmerksamkeit für den Rock am Mann erzeugen wollt, dann könnt Ihr hier mit täglichen Klicks etwas erreichen!

Danke und Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Mo Jul 26, 2010 1:42 am

Hallo Jürgen

Hab schon abgestimmt (mehrfach).

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Mo Jul 26, 2010 11:15 am

DANKE!

Leider ist immer noch ein Extremsportler vor, der mit Joey Kelly durch die Wüste joggen will, dazu eine 18-jährige, die es trotz Job nicht schafft das Geld für den Führerschein zu sparen, ein Poolbesitzer, der zu faul ist seinen Pool selber zu schrubben und ein Reinigungsroboter haben möchte, ... ich brauche noch viele viele gute Bewertungen für mein Projekt (und vielleicht noch ein paar abwertende für die schärfsten Kontrahenten?)

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 561
Land : DE


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Di Jul 27, 2010 11:21 am

Lieber Jürgen,

auch ich habe für Dich schon mehrfach abgestimmt.

Allerdings finde ich diese "Wunschliste" bei Neckermann ziemlich albern.
Das könnte genauso gut von einem Radiosender stammen und hat mit dem Kerngeschäft wenig zu tun;
wobei Dein Vorschlag noch am nähesten etwas mit dem Geschäftsfeld von Neckermann zu tun hat.

Aber da wird es natürlich schwer, gegen (zum Beispiel!) das vollwaise, achtjährige Mädchen mit Multisklerose und Knochenkrebs anzukommen,
das so gerne in Kalifornien eine Delphin-Therapie machen möchte.


Es ist zwar eine Möglichkeit, auf das Fehlen von Herrenröcken bei Neckermann hinzuweisen,
nur - meiner Meinung nach - an der falschen Stelle.

Die Forderung nach mehr Fashion-Trends im Katalog/ Online-Shop,
würde ich nicht in Konkurrenz zu Herzenswünschen stellen.
Das geht vermutlich klanglos unter.



Noch was:
Gab es bei Neckermann und Otto nicht mal die virtuelle Anprobe?
(aktuell scheinbar nicht mehr - war vermutlich zu aufwendig)

Die Idee war gut. Nur war das leider komplett nach Geschlechtern getrennt.
Man konnte als Mann weder einen "Damenrock" probieren,
noch als Frau einen "Herrenpullover".

Auch da sollte man mehr Offenheit zulassen (einfordern),
damit man sich beim gesamten Angebot leichter bedienen kann.


Gruß,
Hannes
Nach oben Nach unten
http://menonhighheels.forumieren.com/
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Di Jul 27, 2010 1:47 pm

Vielleicht sollte man einen anderen Wunsch einsetzen. Wie wäre es denn wenn man sich von Neckermann Wünscht das sie, sagen wir mal, 10 unterschiedliche Männerröcke ins Sortiment aufnehmen. Auch wenn dieser Wunsch nicht gewinnt sieht Neckermann bei entsprechendem Voting zumindest das Interesse.

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
teerpirat
Hero Member
Hero Member


Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 674
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Di Jul 27, 2010 2:48 pm

Hallo Jürgen,

Auch als Nicht-Rockträger habe ich für Dich abgestimmt - und anderen eine Abwertung verpasst (Ich sehe z.B. nicht ein, warum ein Pool-Besitzer Stimmen bekommen soll, nur weil er zu faul ist, den Pool selbst zu reinigen....)

Als Wunschidee, wäre noch angebracht, dass Neckermann die Geschlechtertrennung aufheben sollte - wie Hansi1973 es schon angedeutet hat: mehr Offenheit und mehr Auswahl für jeden.
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Di Jul 27, 2010 3:04 pm

Nun gut, warum nicht? Die Wünsche sind angebracht und passen wie hier schon festgestellt wurde, gar eher zum Geschäftsfeld als so manch anderes. Der nächste Monat kommt bestimmt, und damit eine neue Wunschrunde. Ich jedenfalls werde meinen Wunsch monatlich wiederholen, vielleicht erreiche ich damit schon eine kleine Aufmerksamkeit? Wenn jetzt noch jeder von Euch seinen Wunsch entsprechend dazu formuliert und nachher monatlich 10 oder 20 solcher Wünsche dort zu finden sind, ist die Aufmerksamkeit sicherlich höher.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Neckermann Wunschliste für mehr Männerröcke   Do Jul 29, 2010 3:30 pm

Hey Jürgen,

klar hatte auch ich für Dich gestimmt.

Ansonsten bin ich der Meinung, dass der Neckermannkatalog mehr Auswahl zum Männerrock bieten sollte. Neckermann Österreich bietet immerhin einen Alpenkilt *LOL* an. Allerdings in Männergrößen, die mir bei einem Taillenumfang von knapp 80 cm viel zu groß sind.

Mein Wunsch an Neckermann wäre also:
1.) Auch bei Neckermann Germany den Männerrock in kleineren Größen anzubieten.
2.) Deutlich mehr Auswahl zum Männerrock.

Bez. Auswahl müsste Neckermann evt. auf Beispiele von Designern hingewiesen werden. Z.B.:

http://derstandard.at/1263705668933/Modewoche-Paris-Maenner-Faltenrock-und-Boxerhosen?sap=2&_slideNumber=7&_seite=1

oder auch:

http://newmalefashion.blogspot.com/2010/07/comme-des-filles.html


Gruß
Androgyn
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Do Jul 29, 2010 6:41 pm

... habe jetzt in den vergangenen Tagen auch ein paar Mal abgestimmt. Hoffe es hilft ... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
smart-rocker
Mitglied
Mitglied


Männlich Krebs Ziege

Anmeldedatum : 03.01.10
Anzahl der Beiträge : 23
Land : Deutschland / Bayern


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Do Jul 29, 2010 8:35 pm

Ich frage mich, wer traut sich im Designer-Rock in die Öffentlichkeit, wenn mit dem derzeitigen "NORMALO" Röcken schon kein Mann auf den Straßen unterwegs ist?

Erst wenn wir Männer den Mut haben, (wenige von uns tun es ja) relativ unauffällig durch die Fußgängerzone zu spazieren, kann mal ein etwas gewagter Rock ausprobiert werden. Aber bis dahin ist noch ein weiter, weiter Weg.
Nach oben Nach unten
http://www.tirkk.de.tl
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Ist Designermode für Männer unwichtig?   Fr Jul 30, 2010 4:22 pm

Hey smart-rocker,

ich stimme Dir fast völlig zu.

Es geht m.A.n. weniger um Designerkollektion, die exklusiv auf eine wohlhabende Schicht von Kunden abzielt. Für diese wird die Mode maßgeschneidert. Davon abgesehen, dass diese Kleidung extrem teuer ist, kann sie vermutlich nur in großen Modemetropolen getragen werden. Die Stückzahlen sind zwangsläufig sehr gering und daher nur vereinzelt auf den Strassen zu finden.
Uns, die wir ja eine gesellschaftlich anerkannte Umorientierung einer
alternativen Männermode wünschen, nützt das zwangsläufig zunächst oberflächlich betrachtet wenig.

Es geht vielmehr um Ready-to-wear-Kollektionen, die nicht maßgeschneidert werden. Die „Kleider von der Stange“ werden in standardisierten Größen hergestellt, also als Konfektionsware. Sie sind damit am häufigsten als
tragbare Kleidung in den Läden zu finden.

Der springende Punkt ist, dass oftmals Designermode in abgeschwächter,
und damit tragbarer Form durchaus Eingang in die Modehandelsketten findet.
Allerdings nahezu nur in der Damenmode.
Netterweise habe ich immer wieder Designermode für den Mann, z.B. Röcke und Kleider, kurz nach der Laufstegvorstellung als tragbare Mode auf der Stange in den Damenabteilungen (New Yorker, H&M) entdeckt.
Designermode wird also in die Breite umgesetzt. Nur nicht für den Mann.

Damit sich dies ändert, bleibt meines Erachtens nach wie vor zunächst die Designermode für Männer wesentlich. Woran wir arbeiten müssen, ist, dass diese sodann ebenso wie in der Damenmode letztlich tragbar an der Stange der Männerabteilungen flächendeckend hängen.

Erst dann werden Männer diese Modealternativen akzeptieren, kaufen und auch auf den Strassen tragen. Ein "Mut" als Exot im Rock eingestuft zu werden entfällt, da es Normalität ist.

Bei der Damenhose war das seinerzeit nicht anders. Das breite
Angebotssortiment zu erschwinglichen Preisen und eben auch flächendeckend in allen Kaufhäusern verhalf der Damenhose zum Durchbruch. Die Frauen fassten erst dann den "Mut" diese Damenhosen auch zu tragen.

Daher bin ich der Überzeugung, dass vereinzelte Rockträger auf den Strassen dem Rock am Mann nicht zu einer breiten Akzeptanz verhelfen.

Gruß
Androgyn
Nach oben Nach unten
smart-rocker
Mitglied
Mitglied


Männlich Krebs Ziege

Anmeldedatum : 03.01.10
Anzahl der Beiträge : 23
Land : Deutschland / Bayern


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Fr Jul 30, 2010 9:08 pm

Es müsste erreicht werde, daß Promis im Rock im Fernsehen auftreten und auch über den Roten Teppich schreiten. Modezeitschriften müssten über Stars im Rock berichten.

Die Reaktion davon wäre ...
@Androgyn schrieb:
..dass Röcke ebenso wie in der Damenmode letztlich tragbar an der Stange der Männerabteilungen flächendeckend hängen.

Erst dann werden Männer diese Modealternativen akzeptieren, kaufen und auch auf den Strassen tragen. Ein "Mut" als Exot im Rock eingestuft zu werden entfällt, da es Normalität ist.

vereinzelte Rockträger auf den Strassen werden dem Rock am Mann nicht zu einer breiten Akzeptanz verhelfen.
Nach oben Nach unten
http://www.tirkk.de.tl
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Sa Jul 31, 2010 11:00 am

@Androgyn schrieb:
Daher bin ich der Überzeugung, dass vereinzelte Rockträger auf den Strassen dem Rock am Mann nicht zu einer breiten Akzeptanz verhelfen.

Hallo Androgyn,

es gibt das alte Sprichwort "Steter Tropfen höhlt den Stein!" Das trifft sicherlich auch hier zu. Nur ist es physikalisch ganz klar, dass mehr und größere Tropfen pro Zeiteinheit schneller zum Ziel führen. Und auch das trifft leider hier zu!

Deswegen finde ich es wichtig, dass neben den angesprochenen Promis mit ihrer Medienwirksamkeit auch der "normale" Mann auf der Straße möglichst oft im Rock zu sehen ist. Je mehr also von uns tagtäglich in ihrem Wunschoutfit auf der Straße zu sehen sind, desto schneller ist dieser "Anschein der Normalität" für den Mann im Rock erreicht.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Mo Aug 02, 2010 3:42 pm

@Juergen64 schrieb:
@Androgyn schrieb:
Daher bin ich der Überzeugung, dass vereinzelte Rockträger auf den Strassen dem Rock am Mann nicht zu einer breiten Akzeptanz verhelfen.

Deswegen finde ich es wichtig, dass neben den angesprochenen Promis mit ihrer Medienwirksamkeit auch der "normale" Mann auf der Straße möglichst oft im Rock zu sehen ist. Je mehr also von uns tagtäglich in ihrem Wunschoutfit auf der Straße zu sehen sind, desto schneller ist dieser "Anschein der Normalität" für den Mann im Rock erreicht.
Ich stimme da auch eher Jürgen zu. Wir alle wissen das wir mit unserer "ausgefallenen" Kleidung eine gewisse Aufmerksamkeit haben wenn wir uns Öffentlich bewegen. Egal ob nur Schuhe, Rock, Leggings oder in Kombination eines gesamten Outfits. Und auch wenn unter den aufmerksam gewordenen nur wenige sind die es auf Anhieb gut finden, so sind sie dennoch da und die machen sich dann Gedanken*. Das heißt nicht das sie gleich am nächsten Tag auch so herumlaufe, denn sie werden auch erst gewisse Hürden nehmen müssen (Familie, Partner, Freunde) und das Selbstvertrauen (Mut) finden um es uns gleich zu tun. Aber sie werden sich Informieren, sich Foren anschließen und diese Informationen auch an ihr Umfeld weitergeben. Und so werden wir langsam aber sicher mehr und je mehr wir sind um so schneller geht´s voran.

Es gibt noch ein Sprichwort das passt; "Kleinvieh macht auch Mist".

MFG Michael

*Auch die, die es nicht gut finden bekommen einen Denkanstoß und kommen mit der Zeit vielleicht zu dem Schluss, "warum eigentlich nicht".

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bitte um Eure Unterstützung   Heute um 3:21 pm

Nach oben Nach unten
 

Bitte um Eure Unterstützung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Hosen / Leggings-