KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

micha1964

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 760 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist matthias55.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9824 Beiträge geschrieben zu 1135 Themen
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
SiebenerX
Neuling
Neuling


Weiblich Stier Affe

Anmeldedatum : 06.08.10
Anzahl der Beiträge : 3

BeitragThema: Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit   Fr Aug 06, 2010 10:46 pm

Liebe Modeinteressierte,



im Rahmen meiner Diplomarbeit führe ich eine Online-Studie
zum Thema „Selbst- und Kleidermarkenbilder“ durch (natürlich völlig anonym!),
und hoffe auf eure Unterstützung, indem möglichst viele von euch den Fragebogen
ausfüllen.



Es gibt drei Versionen davon, wenn ihr Glück habt erwischt
ihr die Kürzeste (die dauert keine 5 Minuten) und die Längste dauert nur
maximal 15 Minuten. Hier ist der Link
für die Befragung: https://www.unipark.de/uc/studie_ad/



Vielen Dank für eure Unterstützung, denn jeder einzelne
ausgefüllte Fragebogen hilft mir weiter!



Viele Grüße,


Anke Danhel (cand.psych.)


Universität Mannheim


Professur für Wirtschaftspsychologie


PS.: Bei Fragen wendet euch gerne an mich: adanhel@rumms.uni-mannheim.de
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Re: Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit   Sa Aug 07, 2010 10:07 am

Hallo,

es geht ausschließlich um die Marke "Esprit", als Auftraggeber der Studie?

Immerhin ein guter Ansatz von Esprit.

Gruß
Androgyn
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit   Sa Aug 07, 2010 9:01 pm

Pardon, ich kenne die Marke Esprit nicht zur Genüge. Da sich die Filialleiter/innen vor Jahren schon so vehement geweigert hatten, eine Aktion mitzumachen, habe ich die dann bei s'oliver gestartet ...

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
SiebenerX
Neuling
Neuling


Weiblich Stier Affe

Anmeldedatum : 06.08.10
Anzahl der Beiträge : 3

BeitragThema: Re: Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit   Sa Aug 07, 2010 10:01 pm

@androgyn:
Erst mal danke fürs Mitmachen Smile Aber Esprit ist nicht der Auftraggeber der Studie, ich bin tatsächlich nur eine Diplomandin, ich habe mit Esprit nichts zu tun. Diese Marke ist austauschbar, dh ich hatte zwar meine Gründe sie zu wählen, aber grundsätzlich wären auch zb das Iphone oder Smart usw. möglich gewesen. Um das also nochmal klarzustellen: diese Daten werden in keiner Weise kommerziell genutzt!

@Juergen 64:
Du musst die Marke weder gut kennen noch sie lieben um mir weiterhelfen zu können, hauptsache du hast schon mal von ihr gehört (und das hast du ja offensichtlich Smile)

Viele Grüße,
Anke
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Keine Frage....jegliche Unterstützung zur Diplomarbeit   So Aug 08, 2010 2:14 am

Hey Anke,

lieben Dank für Deine Klarstellungen. Keine Frage, ich mache da mit. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Selbst eine kommerzielle Nutzung würde mich nicht stören, solange
sich ein derzeit stabiles Gefüge endlich beginnt doch noch zu bewegen.

Du kennst aus der Physik sicherlich noch die Ausdrücke stabil, labil und indifferent.

Man nehme ein Kugel und lege sie in ein Schüssel = stabil.
Man nehme eine Kugel und lege sie auf den Scheitelpunkt der
umgedrehten, halbkugelförmigen Schüssel = labil.
Man nehme eine Kugel lege sie auf eine plane Fläche =
indifferent.

Wirklich spannend ist für mich einzig und alleine der labile Zustand der Kugel, denn auf welcher Seite der Schüssel wird sie abrollen und warum?

Ich kenne das Modehaus „Esprit“, ähnlich wie mein Vorredner Jürgen, nur vom Durchlaufen. Deren Mode ist für mich indifferent.
Das Modehaus „Esprit“ legt die Kugel auf der planen Fläche zufällig, mal dort hin, mal da hin. Und beobachtet dann interessiert, wohin sie rollen könnte. Natürlich nirgendwohin.
Damit ist „Esprit“ nicht die Einkaufsstrasse auf der ich mich bewege.

Dennoch kann und werde ich zweifelsfrei an Deiner Umfrage teilnehmen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Deine Frageformulierungen sind jedoch trotz Beispielnennungen schwierig. Denn Du beschreibst, dass ich zunächst meinen eigenen Standpunkt mit
Fremd- und Eigenbild fixieren müsste und dann in der Beantwortung mal links
oder rechts eines typischen Espritkäufers in einer Skala entscheiden sollte. Mir ist die sinnige Beantwortung nicht wirklich klar und bitte um Nachsicht.

Beispiel Zitat:
„Frage: Bitte überlegen Sie sich, inwieweit Ihr Unerwünschtes Selbstbild mit dem Bild, das Sie vom typischen Käufer von Kleidung der Marke Esprit haben, auf diesen Eigenschaften übereinstimmt?“
– Bei einer an sich einfachen Umfrage eine geradezu unglaubliche Verschnörkelung. -

Meine Einschätzung eines unerwünschten Selbstbildes bei der Zeile „spießig“ wäre für mich persönlich: „Stimmen überhaupt nicht überein“, denn ich halte mich nicht für spießig.

Bei der Fragestellung geht es aber um die Abweichung von Espritkäufern zu meinem Selbstbild. Wenn ich also behaupte Espritkäufer sind im Gegensatz zu mir extrem spießig, müsste ich bei: stimmen voll und ganz überein ….
einen Punkt setzen?
Oder ist das so gemeint, dass wenn ich überhaupt nicht spießig bin, ich mit den Espritkäufern nichts gemein habe und daher den Punkt bei „Stimmen überhaupt nicht überein“ setzen sollte? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es werden mit einer Fragestellung eigentlich zwei Antworten erwartet, die letztlich aber nur in einer Antwort münden sollen? So klingen diese Fragestellungen zumindest. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] .... *LOL*

Für mich als geistig einfach strukturierten Menschen kann ich aufgrund der Fragestellungen und trotz eingebauter Plausibilitätskontrollen in der Umfrage nur zufällig meine von mir gewünschte Antwort eingeben.

Evt.,Anke, solltest Du die Fragestellungen etwas klarer
formulieren ?
Ansonsten vermute ich als Ergebnis irgendein Zufallsprodukt und für eine Diplomarbeit ungenügend. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beste Grüße
Androgyn
Nach oben Nach unten
SiebenerX
Neuling
Neuling


Weiblich Stier Affe

Anmeldedatum : 06.08.10
Anzahl der Beiträge : 3

BeitragThema: Re: Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit   So Aug 08, 2010 4:31 am

@Androgyn:
In deinem Beispiel (es geht um das unerwünschte Selbstbild) wäre die Antwort eher "Stimmen überein", denn es geht um das unerwünschte Selbstbild, und dein unerwünschtes Selbstbild entspricht für die Eigenschaft "spießig" anscheinend dem Bild, das du vom Espritkäufer hast. (Dein unerwünschtes Selbstbild = sehr spießig, der Espritkäufer = sehr spießig --> stimmen überein)
Wenn es um das tatsächliche Selbstbild ginge, wäre deine Antwort dementsprechend eher "stimmen nicht überein" (Denn: dein tatsächliches Selbstbild = nicht spießig; der Espritkäufer = sehr spießig --> stimmen nicht überein)

Ich hoffe ich konnte etwas Klarheit schaffen?

Zu deiner Anmerkung mit den zwei Fragen, die in einer Antwort münden sollen schreibe ich dir gleich noch eine PM.

Viele Grüße, Anke
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit   

Nach oben Nach unten
 

Kurze Studie für Modeinteressierte für Diplomarbeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Mode allgemein-