KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9615 Beiträge geschrieben zu 1109 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung   So Okt 10, 2010 2:47 pm

Unfassbar, aber wahr:

Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung

05.10.2010, 14:02 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Kiew (dpa) - Frauen im kurzen Rock, mit knalligem Lippenstift und Stöckelschuhen sind in der ukrainischen Regierung nicht länger erwünscht. Auf den Korridoren der Macht in Kiew gelte nun eine neue Kleiderordnung, heißt es in einer heute veröffentlichten Entscheidung der Regierung. Die Frauen im Regierungsapparat würden so ihrer wichtigsten Waffen beraubt, kommentierten Medien in Kiew. Die Mitarbeiterinnen dürfen ab sofort auch keine Kleider aus durchsichtigem Stoff oder mit aufreizendem Dekolleté mehr tragen.
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung   So Okt 10, 2010 3:24 pm

@Androgyn schrieb:
Die Frauen im Regierungsapparat würden so ihrer wichtigsten Waffen beraubt,... ...Die Mitarbeiterinnen dürfen ab sofort auch keine Kleider aus durchsichtigem Stoff oder mit aufreizendem Dekolleté mehr tragen.
Also in der Politik finde ich das schon richtig. Wenn sich eine Frau dort nur aufgrund der Zurschaustellung ihres Körpers Gehör verschaffen kann ("wichtigsten Waffen"), dann hat sie dort offensichtlich nichts zu suchen. Die Frauen dort sollen mit guten und sachlichen Argumenten überzeugen (wie Männer auch) und nicht Entscheidungen beeinflussen indem der Rock hoch und das Dekolleté tief sitzt.

Verführen können sie in ihrer Freizeit Wink

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Röcke/Kleider in Politik und Wirtschaft unseriös?   Fr Okt 15, 2010 3:04 pm

Hey…

Also ich finde die ehemalige ukrainische Präsidentin Julija Tymoschenko (siehe Google Bildersuche) durchaus ansehnlich, ihren Kleidungsstil modern und auch für eine Politikerin passend.

Das Pendant ist dann unsere Kanzlerin Merkel.
"Angela Merkel gibt es jetzt auch als Barbiepuppe", sagte Rösler. "Die kostet 300 Euro. Das heißt, die Puppe kostet nur 20 Euro. Aber richtig teuer werden die 40 Hosenanzüge."

Ich hoffe nicht, dass Frauen in Politik und Wirtschaft dazu übergehen nun nur noch Herrenanzüge zu tragen, da dies angeblich seriöser sei. Es würde bedeuten, dass Frauen im Rock oder Kleid unseriös sind und nicht sachlich argumentieren können?

Und wie verhält sich das dann beim Männerrock?

LG
Androgyn

Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 561
Land : DE


BeitragThema: Re: Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung   Fr Okt 15, 2010 9:41 pm

@Androgyn schrieb:
Hey…
Also ich finde die ehemalige ukrainische Präsidentin Julija Tymoschenko (siehe Google Bildersuche) durchaus ansehnlich, [...]

An die Frau musst eich auch sofort denken!

Das war mal eine wirklich interessante Person, die sowohl klassische Elemente (ihre Flechtzopffrisur), mit modischen/ weiblichen Reizen zu kombinieren wusste.
Hab leider nicht mehr die Bilder ihrer "Inthronisation" finden können, wo mit grauem Kostüm und heißen Lack-Plateau-Pumps ihren Schwur auf Volk und Verfassung abgab. Oder ihre Meetings mit Putin. Das sah wirklich gut aus!

Solch ein Kleidungsverbot kann eigentlich nur von einer unansehnlichen Frau (á la Merkel?) stammen oder von einem Mann, dem die Noch-Ehefrau die Pistole auf die Brust gesetzt hat.

Umso besser für die Männer - wenn es den Frauen verboten ist, können sie ja jetzt die Ressorts "Mini" und "Heels" einnehmen.
Razz
Nach oben Nach unten
http://menonhighheels.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung   Heute um 8:50 am

Nach oben Nach unten
 

Ukraine verbietet kurze Röcke in der Regierung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Presse Box :: Artikel & Presseberichte-