KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 9 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 8 Gäste :: 1 Suchmaschine

nochsoeiner

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9609 Beiträge geschrieben zu 1108 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Belastungstest für die Augen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
cephalus
Neuling
Neuling


Männlich Jungfrau Pferd

Anmeldedatum : 31.07.10
Anzahl der Beiträge : 6

BeitragThema: Belastungstest für die Augen   Sa Nov 27, 2010 12:36 am

Hi,
ich bin gerade mal durch mein virtuelles Fotoalbum gegangen und hab mir eine Reihe aktueller und älterer Kombis noch mal angesehen.
Etwa die Hälfte der Ideen hat den „Alltags-„ oder auch „Arbeitstest“ bereits hinter sich, der Rest wartet noch darauf.
Ihr dürft gerne raten welche Wink
Nimmt man Schuhe und Strumpfhosen/Leggings aus, stammt ein Großteil der Kleidungsstücke aus meiner eigenen Nähmaschine.

Da man auch in der „freien Wildbahn“ nie Kommentare erhält, würde ich mich über detaillierte Meinungen freuen – sonst bleibt mir als Maßstab nur meine Frau.

LG
Cephalus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Und hier in voller Größe
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Belastungstest für die Augen   Sa Nov 27, 2010 9:45 am

So richtig vom Hocker reißt mich da gar nichts.

gut finde ich: 5
geht so: 1, 7, 9, 12, 18, 19, 21, 26, 28, 29
"eher nicht" bis "geht gar nicht": der Rest
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Belastungstest für die Augen   Sa Nov 27, 2010 10:51 am

... gut finde ich:

7, 9, 16 bis 20, 27, 29.


Mit bodenlangen Röcken kann ich an Männern jetzt nicht so arg viel anfangen. Ich finde diese Mode der 1990er Jahre hat sich ein bißchen überlebt.

Grüße nancyboy
Nach oben Nach unten
Gisbert
Mitglied
Mitglied


Männlich Löwe Hahn

Anmeldedatum : 27.12.09
Anzahl der Beiträge : 35


BeitragThema: Re: Belastungstest für die Augen   Sa Nov 27, 2010 6:24 pm

Also 7,17 und 22 sind vorzeigbar wobei ich zu Nr. 22 hohe Schaftstiefel (bis zum Knie) und statt der Jacke einen passenden Gürtel empfehlen würde. Schwachpunkt ist meines Erachtens nach in allen Fällen die Auswahl des oder der Oberteile in Schnitt und Farbe.
Lange Röcke sind im Winter, wenn sie aus gutem Stoff und entsprechendem Innenfutter gefertigt sind, sehr zu empfehlen. Dann sind auch -20°C und Wind kein Problem. Ein Rock mit Kellerfalten hinten und vorne ist bei diesen Witterungsverhältnissen besser geeignet als ein ausgestellter Rock in A-Form.

MfG Gisbert
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Belastungstest für die Augen   So Nov 28, 2010 2:02 am

Zitat :
Da man auch in der „freien Wildbahn“ nie Kommentare erhält, würde ich mich über detaillierte Meinungen freuen
Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich aber ich versuche mal neutral zu bewerten.

Zu 1:
Optisch soweit OK, ich würde aber noch einen Deko Gürtel empfehlen.

Zu 2:
Bei diesem Rock würde es glaube ich besser aussehen das Hemd nicht drüber zu tragen oder das Hemd gegen eine Bluse tauschen die zum drüber tragen gedacht ist (sind unten etwas anders geschnitten).

Zu 3:
Optisch soweit OK aber lieber ein kurzes Shirt. Longshirt´s sind meines Erachtens nichts für Röcke. oder den weißen Rock gegen eine weiße Leggings tauschen.

Zu 4:
Farblich und Optisch stimmig.

Zu 5:
Optisch soweit OK aber ich würde andere Schuhe nehmen, es sei denn du willst mit dem Motorrad fahren.

Zu 6:
Farblich und Optisch stimmig. Allerdings würde ich unter den Pulli (?) noch was drunter ziehen damit man den Bund der Sumpfhose/Leggings nicht sieht. So etwa in dieser art, nur in einem hellen beige, passend zum Pulli.
Von Farbe und Optik ein sehr schönes Herbst Outfit.

Zu 7:
Optisch soweit OK, nur die Stiefel würde ich weglassen. Pulli und Weste machen eine eher lässige Optik, die Stiefel wirken elegant. Lieber passend zum weißen Pulli ein paar weiße sportliche Schuhe.

Zu 8:
Optisch soweit OK, empfelen würde ich auch hier einen Schwarzen Deko Gürtel und andere Schuhe, z.B. sowas.

Zu 9:
Entweder die Hose Kürzer (Hotpen) oder länger (Röhre) und in die Stiefel. Das Muster vom Hemd ist Geschmackssache, passt aber farblich.

Zu 10:
Ich kann´s nicht richtig erkennen, deswegen sag ich hier mal nichts. Ist die Hose durchsichtig?

Zu 11:
Optisch soweit OK, Hemd würde ich in den Rock tun nicht drüber. Sieht meiner Meinung aber sehr nach Trauerkleidung aus. Vielleicht das Hemd in einer anderen Farbe.

Zu 12:
Die Stiefel wirken zu elegant zum Hemd oder das Hemd zu lässig zu den Stiefeln.
Ich würde die Stiefel tauschen; Vorschlag 1, 2, 3.

Zu 13:
Outfit 6 mit anderen Schuhen. Deshalb der gleiche Rat, unter den Pulli was drunter damit man den Bund der Sumpfhose/Leggings nicht sieht. So etwa in dieser art, nur in einem hellen beige, passend zum Pulli.
Die Schuhe sind Geschmack Sache, Optisch aber passend.

Zu 14:
Schuhe und Rock sind Ok, was mich Optisch stört sind die nackten Füße und das Hemd. Vielleicht Socken in der Art und Hemd so.

Zu 15:
In sich stimmig, da es oben aber eher blasse Farben sind würde ich den Rock in einer kräftigeren Farbe nehmen und etwas länger, diesen hier z.B..

Zu 16:
Hier passt meiner Meinung nach gar nichts zusammen und das Muster vom Rock erinnert mich irgendwie an "Alteleute" Bettwäsche.

Zu 17:
Farblich und Optisch stimmig.

Zu 18:
Wenn es auch nicht meinen Geschmack trifft ist es in sich passend. die gröberen Schuhe zur Hose und Weste, also OK.

Zu 19:
Mit Hautfarbener oder ohne Strumpfhose, ansonsten Farblich und Optisch stimmig.

Zu 20 und 21:
Jeweils die Oberteile (Kleider?) sehen etwas seltsam aus oder ist das bei 21 eine Steppjacke?

Zu 22:
Farblich und Optisch stimmig. Auch hier würde ich noch einen Deko Gürtel empfelen.

Zu 23:
Farblich und Optisch stimmig.

Zu 24:
Farblich und Optisch stimmig. Mir fehlt noch dich Yacht im Hintergrund, super Sommer Outfit.

Zu 25:
Farblich und Optisch stimmig. Der Winter kann kommen. Trifft auch meinen Geschmack.

Zu 26:
Optisch soweit OK, für meinen Geschmack zu Dunkel. Mein vorschlag.

Zu 27:
Rock und Stiefel OK aber die Jacke passt nicht dazu.

Zu 28:
In Kombination mit der Weste würde ich sagen das Hemd in die Hose und die Hose noch ein bis zweimal umschlagen.

Zu 29:
Das Hemd errinnert mich an "Paul Panzer" aber die Jacke sieht gut aus.

So lieber Cephalus, ich hoffe das sind dir genug Details.

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Belastungstest für die Augen   Heute um 3:21 pm

Nach oben Nach unten
 

Belastungstest für die Augen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Ratgeber Ecke :: Kombinationen-