KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 9 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 8 Gäste :: 1 Suchmaschine

nochsoeiner

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9609 Beiträge geschrieben zu 1108 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 idealer Einsteigerrock

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
thedyg
Neuling
Neuling


Männlich Steinbock Schlange

Anmeldedatum : 12.03.09
Anzahl der Beiträge : 1
Land : Schweiz

BeitragThema: idealer Einsteigerrock   Fr März 13, 2009 1:53 pm

Salü zusammen,

falls jenabd noch ein paasendes Teil sucht um sich zum ersten mal in der Stadt berockt blicken zu lassen oder einfach so einen universell einsetzbaren Allwetterrock sucht, dann schaut euch mal diese Seite an:

http://www.macabiskirt.com/

Das war einer meiner allerersten Röcke, mit denen ich meine ersten Erfahrungen gemacht habe. Eigentlich ist es ein normaler, knöchellanger Rock, relativ weit geschnitten, aber er lässt sich je nach Bedarf mit 2 Handgriffen in einen Art kurzen Rock oder sogar zu Shorts umbauen. Also wenn man z.B. plötzlich irgendwo mit anpacken muss oder man einen Bach überquehren will oder es einfach zu warm wird, schwups hat man praktische Shorts.

Der Rock hat ausserdem zwei super Rocktaschen (Hosentaschen kann man ja nicht sagen Very Happy ), wo bequehm Geldbörsen, Autoschlüssel, Handies und was man sonst noch alles täglich braucht platz finden. Das Material ist extrem robust und pflegeleicht. Egal wie zerknittert der Rock ist, 1x ausschütteln und der sieht wieder aus wie neu.

Die 2 Frauen, die diesen Rock designed haben, deklarieren den explizit als Unisex Rock. Sie freuen sich jedes mal riesig, wenn sich auch mal ein Mann bei denen meldet und ein bisschen über Erfahrungen damit erzählt oder gar ein Bild mit einem exklusiven Hintergrund (Mount Everest, Eifelturm, Pyramiden ....) sendet.

ich habe inzwischen 3 Stück davon und würde sie nie mehr hergeben.

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Thedy
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: idealer Einsteigerrock   Sa Sep 26, 2009 10:42 pm

Hi thedyg,

gibt es da auch Bezugsquellen in Deutschland oder zumindest auf unserem Kontinent oder nur aus den USA?

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
nochsoeiner
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Wassermann Ziege

Anmeldedatum : 09.05.10
Anzahl der Beiträge : 474


BeitragThema: Re: idealer Einsteigerrock   Mi Jul 13, 2011 5:21 pm

Soweit ich gesehen habe versenden die nur aus USA.

Aber davon mal abgesehen könnte ich da wirklich schwach werden ...

VG

nochsoeiner
Nach oben Nach unten
http://justthewayiammyself.com
Stanley McLeod
Full Member
Full Member


Männlich Fische Hund

Anmeldedatum : 04.01.11
Anzahl der Beiträge : 251
Land : Baden-Württemberg


BeitragThema: Re: idealer Einsteigerrock   Mi Jul 13, 2011 5:37 pm

Ja, sieht nicht schlecht aus, hatte ich woanders schonmal gesehen, ich werde aber als Einstieg wohl erst mal meinen Kilt "etablieren" müssen, bevor ich mich an so etwas wage.

LG

__________________________________
Ich möchte mich als Mann kleiden wie ich möchte, Frauen tuen das schließlich auch.....also worauf warten wir noch?
Nach oben Nach unten
Ru
Mitglied
Mitglied


Männlich Steinbock Hahn

Anmeldedatum : 21.05.11
Anzahl der Beiträge : 12


BeitragThema: Re: idealer Einsteigerrock   So Sep 11, 2011 6:43 pm

Ich habe das Thema Rock für mich auch wieder mal hochgebracht - bislang hatte ich es nur 1-2mal am Wohnort geschafft/"getraut".

Mit zwei langjährigen Urlaubsbekannten traf ich mich am Wochenende in Heidelberg und bei den guten Wetterprognosen für den Samstag dachte ich mir, "pack' doch mal den knielangen braunen Tchibo-Rock aus dem Schrank mit in den Koffer ein" - die Gelegenheit ist günstig: andere Stadt, in Begleitung - gesagt, getan.

Tatsächlich am Samstag dann reingeschlüpft, kombiniert mit Mexx-Polohemd mit hellen beigen-braunen-blauen Streifen und den etwas netteren dunkelblauen (D-)Sandalen und raus aus dem Hotelzimmer ;-)

Kommentar der beiden dazu - null :-) Gemerkt haben müssen sie es aber. Ebensowenig vom normalen einheimischen und Touri-Volk, Blicke gab's auch äußerst selten. Entweder alle waren mit sich selbst oder der Begleitung beschäftigt oder die Kombi passte. Egal, für den schwül-warmen Sommertag mit 30° war es absolut die richtige Bekleidungsentscheidung gewesen. Smile Und für's Ego auch ;-)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: idealer Einsteigerrock   Heute um 3:21 pm

Nach oben Nach unten
 

idealer Einsteigerrock

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Hosen / Leggings-