KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 775 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Ahrgos.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 10022 Beiträge geschrieben zu 1146 Themen
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Teilen | 
 

 GQ.com / Wechselspiel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chefkoch
FF-Team
FF-Team
avatar

Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 713
Land : Deutschland


BeitragThema: GQ.com / Wechselspiel   Mi Apr 08, 2009 11:54 am

Hi,
hier ein Artikel von GQ.com.
Die "Birkin bag boys" tragen Frauenkleider: Ein neuer Trend für Jedermann?

"Jagen bald die Jungs in weiblichen Moderevieren? Männer wie Bryan Boy, Yu Masui und Jean-Paul Paula machen es vor...."

Es gibt ein paar Bilder und eine Umfrage, schauts euch mal an.

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
kalotto
Mitglied
Mitglied
avatar

Männlich Wassermann Ratte

Anmeldedatum : 07.02.09
Anzahl der Beiträge : 14
Land : Österreich


BeitragThema: Re: GQ.com / Wechselspiel   Fr Apr 10, 2009 10:52 am

Die Jungs sehen ja nicht schlecht aus, eben nicht in Schlips und Kragen oder in Cowboyverkleidung, wenn das der Trend ist, besteht berechtigte Hoffnung...
Die Mädchen bedienen sich auch 'abteilungsübergreifend', wenn auch an ihren meist recht guten Figuren die Herrenmode eher labberig runterhängt.
Unisex hin und zurück, es sollte für jeden alles geben, auch in XL!
Nun ist mein Korpus für vieles zu massiv (190, 100kg) um in so schickes Zeug hineinzupassen
Gruss aus Kärnten, kalotto
...kann man hier nix 'reinkopieren, muss man immer alles tippen?
Nach oben Nach unten
http://hubpages.com/hub/MenInSkirts
Chefkoch
FF-Team
FF-Team
avatar

Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 713
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: GQ.com / Wechselspiel   Sa Apr 18, 2009 11:32 pm

@kalotto schrieb:
Die Jungs sehen ja nicht schlecht aus, eben nicht in Schlips und Kragen oder in Cowboyverkleidung, wenn das der Trend ist, besteht berechtigte Hoffnung...
Die Mädchen bedienen sich auch 'abteilungsübergreifend',
So sehe ich das auch.
@kalotto schrieb:

...kann man hier nix 'reinkopieren, muss man immer alles tippen?
Nein, es geht auch über "Kopieren" "Einfügen".

Text, von wo auch immer markieren, dann "Kopieren" und hier dann im Textfeld Rechtsklick und "Einfügen".

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Virgin Bag Boys und Japanische Musicbands   Do Sep 24, 2009 4:19 pm

Hey...
zuden Virgin Bag Boys passen diverse asiatische Boygroups.

Üblicherweise tragen die Jungs ausschließlich feminine Kleidung und begründen damit ihren Erfolg, denn die Music ist es nicht unbedingt *lol*.
Beispiele:

Mana Sama Fotos

http://illiweb.com/fa/pbucket.gif

http://illiweb.com/fa/pbucket.gif

http://illiweb.com/fa/pbucket.gif

http://illiweb.com/fa/pbucket.gif

http://smg.photobucket.com/albums/v626/LolitaMana/Mana-sama/

http://illiweb.com/fa/pbucket.gif

Kaya

http://photobucket.com/images/schwarz%20stein/

https://2img.net/h/i11.photobucket.com/albums/a175/catscats/schwarz_stein.jpg

Übersicht Bands:

http://gan-shin.chapso.de/schwarz-stein-s386722.html

http://kaya-rose.com/pc/index.php

Mana wurde mal befragt, weshalb er ausschließlich feminine Kleidung auf die männlichen Körperproportionen zugeschnitten, trägt?

Schlichte Antwort: Weil er damit mehr an Variationsmöglichkeiten hat.

Ein Transvestit würde sich eher den weiblichen Körperproportionen mit Silicon anpassen. Das exakt will er aber nicht, sondern er will letztlich trotz femininer Kleidung (Gothic Lolita) als Mann erkannt sein. Also in neuer männlicher Moderichtung auftreten.

Zwischenzeitlich gibt es seine Kleidung sogar bei eBay auf den männlichen Körper zugeschnitten.

Auch wenn das extrem erscheinen mag, so wird doch deutlich, dass Männer aus den bisherigen Modediktaten ausbrechen wollen.

LG
Androgyn
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team
avatar

Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 713
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: GQ.com / Wechselspiel   Sa Sep 26, 2009 10:04 pm

Hi,

Danke für die vielen Links. thanks
@Androgyn schrieb:
Auch wenn das extrem erscheinen mag, so wird doch deutlich, dass Männer aus den bisherigen Modediktaten ausbrechen wollen.

Extrem doch aber nur, weil unser Auge sich über so viele Jahre an den immer langweiligeren Männer einheitslook gewöhnt hat Sad . Wenn dann jemand direkt so voll rein haut wirkt das schon krass.

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Tragbares   So Nov 01, 2009 2:30 pm

Hey Chefkoch,

Yes… es erscheint übertrieben. Allerdings ist Übertreibung eine
Wahrheit, die die Geduld verloren hat.

Wir sind uns sicher einig, dass Männermode völlig langweilt
und daher manche Männer die „Wenn schon, denn schon“ -Auffassung vertreten, da
ihnen der Geduldsfaden gerissen ist.

Übertreibung verdeutlicht das und ist zumindest für mich
völlig ok.

Durchsetzungsfähig sehe ich aber eher eine gewisse
Schnittmenge aus Damen- und Herrenmode an. Und hier wird ebenfalls munter
experimentiert.

Der Witz ist also….was ist öffentlich für Männer sehr wohl
tragbar? Dieser Frage stellen sich auch Damen bei der Beurteilung so mancher
Laufstegmode.





Gruß
Nach oben Nach unten
sneakerali
Mitglied
Mitglied


Männlich Schütze Ratte

Anmeldedatum : 21.06.10
Anzahl der Beiträge : 21

BeitragThema: Re: GQ.com / Wechselspiel   Mo Jun 21, 2010 3:50 pm

hey, schaut euch mal zur zeit die mode im zentrum von berlin an, ich denke die ist sehr wegweisend. da viele nationale und internationale kreative dort zusammenkommen, werden auch modegrenzen gesprengt und es geht wirklich immer mehr auf eine schnittmenge von männer- und frauenmode zu. frauen mit männerfrisuren und umgekehrt, männer in ultraknappen kurzen hosen, usw...wirklich tragbare und trotzdem kreative Marken, di man derzeit häufig sieht, sind z.b. Floris van Bommel und El Naturalista.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: GQ.com / Wechselspiel   

Nach oben Nach unten
 

GQ.com / Wechselspiel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Presse Box :: Artikel & Presseberichte-