KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 5 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 5 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 760 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist matthias55.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9820 Beiträge geschrieben zu 1134 Themen
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Small-Talk von der Designer-Front

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
nochsoeiner
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Wassermann Ziege

Anmeldedatum : 09.05.10
Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Small-Talk von der Designer-Front   Di Aug 23, 2011 9:12 pm

Was macht man bei den vielen Frauen-Linien?

Nein, nicht noch eine, sondern man stampft eine an sich erfolgreiche ein und macht statt dessen Herren.

Zitat :

Two looks from Brioni's fall 2011 collection.
Sources say that Brioni
plans to close down its womenswear line and terminate its contract with designer
Alessandro Dell’Acqua, who has worked there since May 2010. The label has
apparently been selling well and had plans to open a number of womenswear
stores, so the rumors of its closure come as a surprise. Luxury conglomerate
PPR, who owns the brand, "may only want to focus on men’s," according to a
source, because "It already has so many women’s lines."
There's some speculation
that PPR is trying to beef up its menswear to compete with LVMH's plans to
revitalize Berluti. It's unclear whether the Brioni womenswear show, scheduled
for September 25 in Milan, will still take place; Dell'Acqua is apparently on
vacation and was unreachable for comment
Das Ganze gibt es hier.
Nach oben Nach unten
http://justthewayiammyself.com
nochsoeiner
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Wassermann Ziege

Anmeldedatum : 09.05.10
Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Re: Small-Talk von der Designer-Front   Mi Aug 24, 2011 6:50 pm

Mittlerweile wurde die Meldung von Brioni bestätigt sowie die Womenswear-Show in Mailand offiziell abgesagt.

Interessant ist dabei folgender Satz:
Zitat :
[i][i]. CEO Francesco Pesci attributed the decision to the need "to
refocus the company’s resources on its men’s wear business, which has
recently become more competitive and global."
[/i][/i]

Anscheinend ist bei den Entscheidungsträgern der großen Häuser auch angekommen, dass sich bei den Herren modisch seit kurzem etwas tut Wink
Nach oben Nach unten
http://justthewayiammyself.com
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 569
Land : DE


BeitragThema: Re: Small-Talk von der Designer-Front   Mi Aug 24, 2011 11:11 pm

Grundsätzlich kann ich es nur begrüßen, wenn sich in der Herrenmode etwas tut und gerade führende Häuser auch mal den Mut haben und vielleicht Wegbereiter sind, dem Mann endlich mal einen neuen Anzug zu verpassen!
Damit meine ich jetzt nicht gleich Rock & Co., sondern einfach mal Alternativen zum ständigen Einerlei, was so als "business dress" verkauft wird.

Natürlich würde es mich freuen, wenn diese Häuser auch die P&C, C&A, H&M -Kollektionen beeinflussen und so auch neue Impulse auf der Straße setzen.

Eigentlich kann es nur besser sein und werden, als was wir derzeit vorgesetzt bekommen.
Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Small-Talk von der Designer-Front   

Nach oben Nach unten
 

Small-Talk von der Designer-Front

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Designer Mode-