KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 758 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Melyssa.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9793 Beiträge geschrieben zu 1130 Themen
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 569
Land : DE


BeitragThema: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Do Sep 22, 2011 1:01 pm

Zitat :
In der ersten Jahreshälfte 2011 wurden bei Ebay circa 23.300 Paar Damenschuhe gekauft. Ein Drittel der Damenschuhe wurde dabei von Männern gekauft.
Quelle: http://www.schuhmarkt-news.de/handel/studien_marktanalysen/show/10412-Ebay-Verkaufszahlen-gewaehren-Einblick-in-weibliche-Schuhschraenke/


Sicherlich wurden etliche Paar von Männern für ihre Frauen gekauft ("Schatz, Du musst damit nicht laufen können - es reicht wenn Du Dich damit ins Bett legst."), aber der Großteil dürfte doch wohl von den Trägern selbst gekauft worden sein.

Über 40.000 Paar "Damenschuhe", die alleine bei eBay jedes Jahr an Herren abgesetzt werden, sind doch keine statistische Randerscheinung!
Schade, dass diesem Markt (der sicherlich ein Wachstumsmarkt ist) kaum eine Beachtung geschenkt wird. Bedarf scheint vorhanden zu sein.
Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
teerpirat
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 676
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Do Sep 22, 2011 3:11 pm

Tja,

Ich gehhöre zu den Männern, welche 95% der Schuhe bei ebay einkaufen - und zwar zu 100% im Damensortiment.
Vor mehreren Wochen habe ich übrigens ein paar schicke Sandalenn bei Zara gekauft, und zwar - man höre und staune - in der Herrenabteilung! Exclamation
Ich konnte gerade noch das letzte Paar in meiner Grösse ergattern. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich mal tageslichtaugliche Herrensandalen gefunden. Und die hätten auch ohne weiteres als Damensandalen durchgehen können. Weiche dünne Lederriemen, dünne Sohle...

Dass Die Männer vorwiegend ihre Damenschuhe online beziehen hat meiner Ansicht zwei Gründe: Die Angst, von den Verkäuferinnen im Geschäft blöd angeschaut zu werden, und die grosse Auswahl im Netz.

Ich denke aber, dass die Mehrheit der Männer ihre "Damenschuhe" im stillen Kämmerlein heimlich zuhause tragen - aus Angst vor gesellschaftlichen Sanktionen, und die Angst, ihre Partnerin drohe mit Scheidung.

Von daher ist die Anzahl derer, welche "Damenschuhe" in der Öffentlichkeit tragen, verschwindend gering. Ich habe - leider - noch keinen Mann in Schuhen gesehen, welche als Damenschuhe erkennbar waren.

Zitat :
Sicherlich wurden etliche Paar von Männern für ihre Frauen gekauft ("Schatz, Du musst damit nicht laufen können - es reicht wenn Du Dich damit ins Bett legst."), aber der Großteil dürfte doch wohl von den Trägern selbst gekauft worden sein.

Wenn nicht gar der allergrösste Teil. Frauen suchen sich nämlich ihre Schuhe selbst aus, sie brauchen keinen männlichen Berater, da der Glaube vorherrscht, Männer haben keine Ahnung von Mode. Wie soll er die auch haben, wenn er selbst gähnend langweilige Treter trägt?

Die mangelhafte und lausige Auswahl in den Herrenregalen trägt ja noch zusätzlich dazu bei, dass Männer als Modemuffel angesehen werden.

LG
teerpirat


Zuletzt von teerpirat am Do Sep 22, 2011 3:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 427


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Do Sep 22, 2011 3:31 pm

Wir Männer leben in nichts anderem als einer Diktatur. Und Angst und Frauen sind deren Grundlage.
Nach oben Nach unten
damenstiefel
Neuling
Neuling


Männlich Skorpion Affe

Anmeldedatum : 28.11.12
Anzahl der Beiträge : 6


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mi Nov 28, 2012 6:41 am

ich kaufe bei ebay auch nur damenstiefel und pumps, mit dem unterschied zu vielen (leider) das ich sie auch öffentlich trage. meine Frau und meine tochter finden das gut, besonders nachdem der high heel mann bei wetten dass war .... :-) ick freu mir und werde auch weiterhin kaufen. natürlich auch in dieversen Schuhgeschäften in der damenabteilung wo es größe 44 gibt. probleme habe ich da noch nie gehabt.
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 427


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mi Nov 28, 2012 9:31 am

freu dich, mein lieber...ich habe leider da massive probleme...sehr frustrierend...
Nach oben Nach unten
micha1964
Mitglied
Mitglied


Männlich Zwilling Drache

Anmeldedatum : 11.12.11
Anzahl der Beiträge : 27


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mi Nov 28, 2012 3:18 pm

Nun gut,
das mit dem 1/3 Damenschuh kaufender Männer lässt wohl eher keinen Schluss zu, ob es nun wirklich so viele sind, die sich der Mädelsabteilung bedienen. Es gibt sicher immer noch genügend Damen, die ihren "Schatzi" mal bitten, ihre Botten über dessen account zu ordern Smile. Sorry, ich sehe das grad mal etwas nüchtern analytisch Embarassed .

Es wäre natürlich schön, wenns wirklich so wäre...., aufgrund der durchschnittlichen Preise sind das aber überwiegend normale Schuhe, also eher keine Stiefel, weil die sind auch in der Elektrobucht deutlich teurer. Ich habe bisher nur ein Paar Overknees in der Bucht gekauft, die lagen preislich um einen Faktor 10 höher, als der "Durchschnittsschuh".

Ich war anfangs auch etwas sekptisch, ob das so ohne weiteres klappt -aber mit Gr. 44 fahr / laufe ich gut. Die anderen 3 Paar Stiefel hab ich via amazon, bzw. seinem Schuh-Ableger "Javari" und einem Outdoor-Händler geordert. Alle haben bisher gut gepasst.

Was ich sehr schade finde, dass es tatsächlich nur wenig schlichte kniehohe Stiefel für Männer gibt, hab jetzt welche von Gabor, sind aber auch aus der Damenabt.

Vor zwei oder drei Wochen saß in der Sendung am So-Abend bei Günter Jauch ein Unternehmer, der wohl eine größere Friseur-Kette betreibt (in der Sendeung gings um Lohndumping / Niedriglöhne) - der trug schöne Stiefel, allerdings unter der Anzughose (da er aber mehrfach die Beine überkreutzt hatte, rutschte die Hose merklich na,oben Laughing ) da war ich mir auch nicht sicher, ob das wirklich Jungs-Schlappen waren alien

cu Micha
Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 676
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mi Nov 28, 2012 4:03 pm

@micha1964 schrieb:
Nun gut,
das mit dem 1/3 Damenschuh kaufender Männer lässt wohl eher keinen Schluss zu, ob es nun wirklich so viele sind, die sich der Mädelsabteilung bedienen. Es gibt sicher immer noch genügend Damen, die ihren "Schatzi" mal bitten, ihre Botten über dessen account zu ordern Smile. Sorry, ich sehe das grad mal etwas nüchtern analytisch Embarassed .

Nunja, trotzdem mal was aus eigener Sache: meine Frau bittet mich ständig, wegen dies und das meinen Account anzuschmeissen und die ganzen Klamotten zu bestellen - und weisst Du, das geht mir inzwischen total auf den Nerv, weil ich Wichtigeres zu tun habe, mal davon abgesehen: Frauen wollen doch den Männern ebenbürtig sein, also sollte es doch nicht so schwer sein, sich etwas mit dem Web auseinanderzusetzen, um selbst im Onlineshop zu stöbern. Oder ist es einfach nur aus Bequemlichkeit, dass "Mann" alle unangenehmen Dinge aufgebrummt bekommt?
Doch, wenns als Belohnung guten Sex als Dankeschön gibt, könnte man ja noch darüber reden.... drunken

Und zuletzt: Wozu brauchen Frauen Onlineshops? Zu 80% bestehen die Bekleidungsketten eh aus reiner Damenmode, also sollte es ja nicht so schwierig sein, was zu finden.
Bei uns Männern siehts ja leider ganz anders aus, also müssen wir jede mögliche Quelle nutzen.

Nein, ich sage zu meiner Frau ab jetzt, dass sie für ihre Klamottenbedürfnisse selbst zu sorgen hat - ich muss es ja schliesslich auch tun, und habe es mit der Auswahl bestimmt nicht so einfach wie sie.

Mein Fazit: Das 1/3 von Männern gekauften Damenschuhe sind zum grössten Teil selbst die Träger. Wenn nicht auf der Strasse, dann aber in den eigenen 4 Wänden.

LG
Teerpirat
Nach oben Nach unten
micha1964
Mitglied
Mitglied


Männlich Zwilling Drache

Anmeldedatum : 11.12.11
Anzahl der Beiträge : 27


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mi Nov 28, 2012 5:13 pm

Hallo teerpirat, danke für deinen Kommentar

@teerpirat schrieb:
Nunja, trotzdem mal was aus eigener Sache: meine Frau bittet mich ständig, wegen dies und das meinen Account anzuschmeissen und die ganzen Klamotten zu bestellen - und weisst Du, das geht mir inzwischen total auf den Nerv, weil ich Wichtigeres zu tun habe, mal davon abgesehen: Frauen wollen doch den Männern ebenbürtig sein, also sollte es doch nicht so schwer sein, sich etwas mit dem Web auseinanderzusetzen, um selbst im Onlineshop zu stöbern. Oder ist es einfach nur aus Bequemlichkeit, dass "Mann" alle unangenehmen Dinge aufgebrummt bekommt?

Es gibt immer noch eine große Zahl an MitbürgerInnen, die in Sachen EDV nix (richtig) können.....wenn ich da so manche Berufskollegin denke.....OMG....

@teerpirat schrieb:
Doch, wenns als Belohnung guten Sex als Dankeschön gibt, könnte man ja noch darüber reden.... drunken
Zustimmung cherry


@teerpirat schrieb:
Nein, ich sage zu meiner Frau ab jetzt, dass sie für ihre Klamottenbedürfnisse selbst zu sorgen hat - ich muss es ja schliesslich auch tun, und habe es mit der Auswahl bestimmt nicht so einfach wie sie.
Da habe ich meine Frau schon vor Jahren "umerzogen", die macht das alles selber albino , wenn es allerdings um das Bezahlen mit Kreditkarte geht, da muss ich immer noch herhalten......

@teerpirat schrieb:
Mein Fazit: Das 1/3 von Männern gekauften Damenschuhe sind zum grössten Teil selbst die Träger. Wenn nicht auf der Strasse, dann aber in den eigenen 4 Wänden.
mag sein, aber wenn man sich mal die Verteilung der Zahlen nach "Farbstallung" anschaut, so bleiben da bei mir Zweifel.....

LG Micha
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 568


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mi Nov 28, 2012 8:59 pm

Hallo Leute,

warum sollte es denn gleich eine Frau sein, die zu doof ist den Rechner zu bedienen? Da wir eh gemeinsames Konto führen, machen wir das auch bei Online-Shops nicht anders. Da ich wohl derjenige von uns war, der zuerst bei Amazon bestellt hat, gehen seitdem alle Bestellungen über meinen Namen.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 569
Land : DE


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mo Dez 03, 2012 12:44 am

Schon richtig, aber dann müsste das für die restliche Damenmode ja genauso gelten.

Schade, dass es nur solch eine pauschale Aussage gibt. Würde mich schon interessieren, wie die Größenverteilungen aussehen (wobei man dafür auch Vergleichszahlen vom stationären Handel bräuchte); welcher Art von Schuhen da vorwiegend von Männern gekauft werden - sind es eher die Fashionistos, die auch bei Sneakern auch mal andere Farben als braun und schwarz tragen wollen? Sind es kleinfüßige Kerle, die ihre Untergrößen mit kaum auffallenden Damenmodellen (z.B. Budapester) bedienen? Sind es dann doch eher die "FM-Heels", die Madame doch bitte mal tragen soll? Oder sind es dann doch eher 15cm Lack-Overknees in Gr46?.
Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
likeitglossy
Full Member
Full Member


Männlich Waage Affe

Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 196

BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mo Dez 03, 2012 8:11 am

Meiner Meinung nach gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, die geheimen Vorlieben der Männer zu sehen, als ebay.

Wie wir wissen, würde ohne eine entsprechende Nachfrage auch ein entsprechendes Angebot nicht geben. Und so wundere ich mich schon, wo denn wohl all die Damen sind, die sexy Lederkleider in Größen > 44 kaufen? Auf der Straße sind mir bisher recht wenige davon untergekommen.
Auch die Lack-Overknees in riesigen Größen werden in erstaunliche Dimensionen hochgesteigert und doch habe ich noch ganz selten Frauen mit Schuhgröße 45 in ebensolchen gesehen.

Da vermute ich doch einen sehr hohen Männeranteil unter den Trägern. Nur schade dass fast niemand davon sich imstande sieht, dazu auch zu stehen und sich auch mal in der Öffentlichkeit etwas kreativer gestylt zu zeigen.

lg
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 568


BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   Mo Dez 03, 2012 3:08 pm

Hallo,

ich denke dass das auch keine Kleidung ist, sondern eher Spielzeug fürs heimische Schlafzimmer. Ich habe auch noch keine Frau fröhlich ihren Vibrator wedelnd durch die Stadt laufen gesehen. affraid

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay   

Nach oben Nach unten
 

Männer kaufen 1/3 der Damenschuhe bei eBay

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Schuhemode-