KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 760 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist matthias55.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9823 Beiträge geschrieben zu 1135 Themen
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Freestyling auf La Gomera

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Freestyling auf La Gomera   Do Feb 16, 2012 9:30 am

Letzte Woche war ich mit meiner Freundin auf La Gomera (eine der kleineren Kanaren Inseln). Und bei Reisen stellt sich ja immer die Frage: was kommt in den Koffer? Natürlich abhängig von den geplanten Aktivitäten, Wetter und der Toleranz der dortigen Umgebung. An dieser Stelle will ich euch einen kleinen Erfahrungsbericht zu Teil werden lassen wie es uns dort so ergangen ist. Geplant hatten wir nichts Konkretes, d.h. ich brauche Klamotten für den Strand (erwartete Temperaturen um 20C), zum Sight Seeing, Essen gehen und für leichte Wanderungen. Eine Auswahl der getragenen Outfits seht ihr auf den Fotos weiter unten. Auf der Insel haben wir eine gute Mischung von Menschen gefunden: Familien mit Kindern, Rentner, Jugendliche, junge Menschen, Alt- und Neuhippies, Aussteiger, Rastafaris, Alternativos, auch ein paar Punks und Rockabillies sowie natürlich die Einheimischen. Die Touristen waren v.a. Deutsche, Holländer, Engländer und ein paar Dänen und Schweizer. Man sieht viele Tatoos und Piercings. Zusätzlich war zur selben Zeit ein Straßenmusik Festival, das entsprechend viele Künstler und andere "Freaks" (ist nicht abwertend gemeint!) angelockt hat. Daher sind die Einheimischen durch ihre Touristen wohl schon so einiges gewohnt. Es herrscht ein sehr offenes Klima, natürlich guckt jeder jeden an, aber immer eher neugierig, nie abwertend. Kommentare habe ich keine gehört, angesprochen wurde ich auch nicht. Ich habe mich selbst in sehr auffälligen Outfits nie unwohl oder fehl am Platz gefühlt, selbst bei direkter Interaktion mit den Menschen, z.B. beim Warten auf einen Tisch in unserem bevorzugten Fischrestaurant. Also alles in allem ein guter Tip für diejenigen, die mal in einer "geschützten Umgebung" mit ihrem Style experimentieren wollen. Trotzdem sollte man natürlich versuchen die Grenzen des guten Geschmacks zu wahren und nicht explizit provozieren. Da wir in unserem Apartment keinen Ganzkörperspiegel hatten musste meine Freundin jedes meiner Outfits vor Verlassen der Wohnung abnicken.

Bei den gezeigten Outfits schreibe ich mal den Hersteller dazu und ob es eigentlich für Männlein oder Weiblein gedacht war.

beim Sight Seeing:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Top von Chiemsee (w), Hose von S.Oliver (w), Tasche von Fishbone (w), Brille von Oakley (uni)

beim Wandern:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Top ist ein selbst gekürztes T-Shirt von Levis (m), Hose von Only (w)

bereit zum Essen gehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Top von Zara (w), Hose von S.Oliver (w), NoName Pumps (w)

warten auf den Bus zum Flughafen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Jacke von Mammut (m), Jeans Levis 529 (w), Schuhe Tamaris (w)

in meiner Galarie gibts noch ein paar Bilder.


LG, w.heels
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 570
Land : DE


BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   Do Feb 16, 2012 10:11 pm

Sehr cool!
Mir gefallen vor allem die letzten beiden Bilder. Und kann es mir für mich ähnlich vorstellen.

Danke fürs Zeigen!
Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
teerpirat
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 676
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   Fr Feb 17, 2012 8:27 am

Mich spricht vor allem das letzte Bild an. Eine Levis 529 hatte ich auch mal.
Tja, bauchfrei kann ich mir leider nicht erlauben....bin aber defintiv der Meinung, dass es auch Männern gut steht.

LG
teerpirat
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Bauchfreie T-Shirts im Urlaub für Männer?   Fr Feb 17, 2012 4:51 pm

Hey w.heels....

erst mal unabhängig vom outfit ... der Urlaub auf La Gomera war auf den Bildern erkennbar erholsam und entspannt. Das freud mich fast neidlos für Dich *G*

Auch ich mag bauchfreie Tops im Urlaub, in der sommerlichen Freizeit auf der Terrasse und im Garten. Auch mein Körperbau läßt das zu.

Bei der Gelegenheit ist mir eingefallen, dass wir hier im Forum das Thema schon aufgegriffen hatten. THX an Dich. Siehe:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jedenfalls stehen Dir diese "men-crop-tops" bestens.

Dein Urlaubsoutfit zum Essen auf La Gomera sieht von Kopf bis zur Sohle ausgesprochen Klasse aus. Das T-Shirt mit Trapezauschnitt und den eher halsentfernten Trägern ist stimmig.

Dein Beispiel belegt, dass es auch Männern möglich ist, mit relativ wenig Aufwand und nur durch die richtige Zusammenstellung sich sehr ansprechend und autentisch kleiden zu können.

Das gelingt meiner Meinung nach nur dann, wenn die Zusammenstellung vom Scheitel bis zur Sohle aufeinander abgestimmt ist. Du bist dafür ein Beleg. OkOk... auch bei Deinem etwas breiteren Scheitel. Oder vielleicht sogar deshalb.....

Bleibt noch eine Frage offen... Wie reagierte Dein Urlaubsumfeld darauf?

BG und besten Dank
Androgyn





Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 428


BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   Sa Feb 18, 2012 1:33 pm

Tolle Bilder, sehr ansprechend. Vor allem Bild 3 finde ich sehr ansprechend. Könnte auch mein Stil sein.

LG
Nach oben Nach unten
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   Mo Feb 20, 2012 9:10 am

Danke für die Komplimente, v.a. die positiven Reaktionen von euch auf das dritte Bild haben mich überrascht. Ich finde Trägershirts mit engen Hosen kombiniert immer (bei mir) sehr problematisch bzw. nich einfach. Sobald die Träger zu schmal werden stimmt das Verhältnis von Schultern zu Hüfte irgendwie nicht mehr, die Hüfte wirkt zu schmal.

Und noch was zu den Reaktionen des Umfelds. Die waren alle sehr zurückhaltend bis nicht wahrnehmbar. Z.B. Hinflug, ähnliches Outfit wie auf dem letzten Bild, gleiche Hose und Schuhe. Kontrolle beim Abflug von MUC, früh morgens, nix los und 3 Kontrolleure + eine Kontrolleurin. Nachdem ich alles metallische abgelegt hatte, hat die Schleuse immernoch gepiepst. Also mit dem Handgerät gescannt. Das BNP (Bauchnabelpiercing) war zu nah am Hosenknopft, hat also keine weitergehende Untersuchung ausgelöst. Die Stiefeltten haben eine kleine Messingschnalle, desshalb musste ich sie vor aller Augen ausziehen. Einer der Sicherheitsleute hat sie genommen und auf das Band zum durchleuchten gelegt. Keinerlei Reaktion von irgendwem, hat mich selbst gewundert, alles Profis. Ob sie danach getratscht haben ist mir nicht bekannt und falls ja auch egal. Oder z.B. 3. Bild, Essen gehen, der zweite Besuch in einem sehr leckeren Fischrestaurant. Kein Tisch frei, wir sollten kurz warten. Sowohl von den Gästen als auch von den Angestellten gab es ein paar neugierige Blicke aber sonst absolut nichts, kein Getuschel, kein abwertendes Taxieren, wirklich gar nichts. Auch bei den anderen Gelegenheiten (z.B. auf einem Boot mit ca. 10 Leuten, enge, knielange Jeans, Römersandelen, dunkelgrau lackierte Zehennägel. Erst ein paar skeptische und / oder neugierige Blicke, dann ganz normales Verhalten.

Da habe ich hier in München mit weniger auffälligen Outfits schon mehr zu hören bekommen :-). Z.B. letzte Woche am HBF: Röhrenjeans, schwarze flache Reiterstiefel, schwarzer Anorak. Ein paar Alkies, die da rumgelungert haben, 2 Typen, eine Frau, wohl alle so um die Ende 20, Anfang 30:
Typ1 (laut): boah! guckt mal, krasse Stiefel
Frau (noch lauter): Geil, die will ich auch haben!
Klang für mich nicht ernst gemeint sondern nur nach Provokation. Hatte mich an der Stelle mit meiner Freundin verabredet, die dann auch sofort aufgetaucht ist. Umarmumg, langer Kuss und drei mal blödes G'schau... :-b

Ist meiner Erfahrung nach sowieso das schönste wenn man dabei eine tolle Frau an der Seite hat, dann passt man wohl in gar keine Schublade mehr.

LG, w.heels.
Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   So Feb 26, 2012 11:09 am

Hallo w.heels
Mir gefallen alle Sachen auf den Fotos.
Das eine mehr , das andere weniger, aber Klasse.
Letzte Foto, mit solchen Absätzen laufe ich auch, meine Schuhe machen
leider laute Laufgeräusche. Aber ist mir egal!

Zitat
Ist meiner Erfahrung nach sowieso das schönste wenn man dabei eine tolle Frau an der Seite hat, dann passt man wohl in gar keine Schublade mehr.

Stimmt völlig!
Gruss Peter
Nach oben Nach unten
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   Mo Feb 27, 2012 8:31 am

Hallo Peter,

danke für das Kompliment.
Das mit dem Absatzklackern ist so eine Sache, manchmal finde ich es toll, manchmal ist es mit egal, manchmal nervt es. Ist bei mir wohl abhängig von der Tagesform, je nachdem wie ich mich gerade fühle (sicher / unsicher, wohl / unwohl, welche Gegend...).

Gruß, w.heels
Nach oben Nach unten
jule20
Neuling
Neuling


Weiblich Stier Schlange

Anmeldedatum : 30.08.12
Anzahl der Beiträge : 7

BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   Do Sep 13, 2012 9:04 am

Sieht alles sehr schick aus. Die Sache mit dem Absatzklackern, wer kennt die nicht. Manchmal ist es schon sehr nervig. Gerade wenn man so unterwegs ist und eigentlich alles ruhig. Nur man selbst ist zu hören durch die Schuhe.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Freestyling auf La Gomera   

Nach oben Nach unten
 

Freestyling auf La Gomera

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Ratgeber Ecke :: Für alte Hasen und Neueinsteiger-