KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

micha1964

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 764 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist steffibitch.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9866 Beiträge geschrieben zu 1141 Themen
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Durchsichtige Blusen für Männer ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 19, 2012 2:16 pm

„Männer was halten wir von Röcken und durchsichtigen Blusen für uns?“

http://kleinstadtkind.blogspot.com/2011/07/manner-was-halten-wir-von-rocken-und.html

Hierzu ein weiterer Internetbeitrag:

Zitat: „Business-Typ oder Handwerker?

Offensichtlich wird der moderne Mann gerade neu erfunden.

Er muss sich als starkes Geschlecht beweisen, cool sein aber ohne mit Machoallüren zu polarisieren.

Inspiriert von der erotischen Ausstrahlung eines Mannes im griechischen Gewand, hüllte zum Beispiel Ilona Scheidegger ihre Models in eine Mischung aus Wüsten- und Business-Kleidung und machte sie damit zu kosmopolitischen Beduinen.

Die Vermischung von typischen modischen Frauen- und Männerattributen hat Janine Wirth als Kern ihrer Studie gewählt.

Sie präsentierte selbstbewusste harte Kerle in femininen Leggings.“ .. und …

“Was an der diesjährigen Show auffiel, waren die Spielereien mit Gegensätzen:

Durchsichtig war zugleich blickdicht, Mann war auch Frau, offenherzig war gleichzeitig zugeknöpft. Die Grenzen werden offen, verschmelzen ineinander, was das Unmögliche möglich macht.“

Aus:

http://www.tink.ch/typo3temp/pics/113e13810d.jpg

http://www.tink.ch/new/article/2009/03/23/wie-aus-silberstaub-entstanden/


Nach oben Nach unten
Bonfreund
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Stier Pferd

Anmeldedatum : 06.12.11
Anzahl der Beiträge : 212
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Mo Feb 20, 2012 1:59 pm

Hi,
also durchsichtig ist sicher Interessant. Die Abgebildeten Sachen sind ja aber etwas speziell. Das eine geht bei mir als durchsichtige Regencape durch, welches passend zum Wetter natürlich unisex getragen werden kann.
Das Hm- Die Hmm - ja was denn nun, das Orangene Kleidungsstück des Mannes mit Mitgrationshintergrund sieht aus wie eine Mischung zwischen Trägerkleid und Schürze. Wirkt auf mich nicht wirklich passend. Vielleicht wenn eine andere Perso mit anderer Hose oder so. Vielleicht gleich solo getragen und nen Tick länger?
Bin unschlüssig...
Gruß Bonfreund
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 570
Land : DE


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Di Feb 21, 2012 12:57 am

Das auf dem ersten Link (Kleinstadtkind) gezeigte Modell sieht doch ganz ansprechend aus. Ja sogar in gewisser Weise erotisierend. Allerdings sollte man dafür auch die passende Figur haben.
Mollige Damen können es durch ein pralles Dekollté kompensieren -
der Bierbauch kann es jedenfalls nicht. Razz



@Bonfreund schrieb:
Das Hm- Die Hmm - ja was denn nun, das Orangene Kleidungsstück des Mannes mit Mitgrationshintergrund sieht aus wie eine Mischung zwischen Trägerkleid und Schürze. Wirkt auf mich nicht wirklich passend. Vielleicht [...] ...

Zum Barbecue im Sommer durchaus vorstellbar. Wink

Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
lyfa
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Steinbock Hund

Anmeldedatum : 16.12.09
Anzahl der Beiträge : 163


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Mi Feb 22, 2012 2:55 pm

@Hansi1973 schrieb:
Das auf dem ersten Link (Kleinstadtkind) gezeigte Modell sieht doch ganz ansprechend aus. Ja sogar in gewisser Weise erotisierend. Allerdings sollte man dafür auch die passende Figur haben.
Mollige Damen können es durch ein pralles Dekollté kompensieren -
der Bierbauch kann es jedenfalls nicht. Razz
Hallo,
das mit der passenden Figur und dieser Art von Hemden,da muss ich dir recht geben.Ich würde sogar so weit gehen,das durchsichtige Hemden mehr etwas für Männer der jüngeren Generation sind.Damit meine ich, so bis zu einem Alter von Ende 20.
Bei einem kann ich dir allerdings nicht recht geben.Egal ob Mollige Männer oder mollige Frauen, beide sollten meiner Meinung nach auf gewisse Modetrends verzichten.Weil auch bei einer molligen Frau durchsichtig oder Bauchfrei, wo man die Speckfalten sieht,muss auch nicht sein.
Aber wenn das bei Frauen toleriert wird, sollte es bei Männern genau so sein.Weil das wäre dann Gleichberechtigung.
Gruß lyfa
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Damenmode = Täuschung Eigen- und Fremdbild ?   Mi Feb 22, 2012 10:56 pm

Hey liebe Mitstreiter….

Na ja…… unsere Einzelschicksale vereinen uns auch irgendwie. Ein kleiner humoristischer Ausflug…..

Da schreibt ein Mitglied zum Thema moderne Haarschnitte, dass ihm sehr Vieles gefallen würde. Ihm fehlt aber leider jeglicher Haaransatz auf dem Kopf.

Der Nächste bedauert seine etwas üppigeren Proportionen, so dass ihm so manche Männerlaufstegmode mit Männermagermodels leider versagt ist.

Der nächste bejammert, dass ein altersgerechter Männerrock über 60 sich einfach nicht in Herrenmodegeschäften finden lässt und neue Männermode sowieso nur der jungen Generation vorbehalten sei.

Das ist natürlich Quatsch – Alter spielt für mich z.B. keine Rolle…außer ich wäre Käse und dann würde ich zum Himmel stinken.

Ich selbst ärgere mich fürchterlich über meine Flossen mit Schuhgröße 43 und dass es im Laden um die Ecke Nichts an schöner Schuhmode – daher Damenabteilung - für Männer mit Gr.43 in besagter Damenabteilung findet.

Ok – ich habe das Obige nun etwas überspitzt formuliert. Aber unter uns, liebe Forumsfreunde, irgendwie passt das trotzdem. Denn auch den Mädels ergeht das zum Großteil nicht anders in der Damenmode.

Und was machen die Mädels dennoch? Richtig – sie schmökern uferlos im uferlosen Angebot an Damenmode und träumen. Meist werden sie sodann sogar auch bez. persönlich tragbarer Damenmode fündig. Ein Bäuchchen wird z.B. einfach mit einem weiten Hängerchen mit üppigem Faltenwurf kaschiert.

Und sind wir wie immer wieder offen und ehrlich….. Damenmode besteht eigentlich nur im „Kaschieren“ (= verdecken, verstecken) von angeblichen Unzulänglichkeiten, Mängeln oder Fehlern und andererseits dem Hervorheben der verbliebenen positiven Attribute der weiblichen Figur.

Damenmode ist mithin eine bewusste, aber seltsamerweise höchst anerkannte Täuschung. Diese Täuschung wird in einer unglaublichen Vielfalt, äußerster Perfektion und auch völlig offen erkennbar bis in das letzte Detail betrieben und tagtäglich durch unsere Frauen höchst gepflegt.


Ist daher Damenmode eine beabsichtigte und akzeptierte Täuschung zum Eigen- und Fremdbild für/durch Frauen?

Auch wir Männer geben offen zu, dass wir das eine oder andere Manko lieber irgendwieeeeee verstecken wollten. Ob nun der männliche Bierbauch, oder der weibliche Bierbauch ist doch letztlich egal. Auch Männer wollen schöner wirken und sei es mit analoger Täuschung, wie in der Damenmode. Den stetig zitierten Bierbauch an Männern gibt es daher nur bedingt. Männer verstecken den lediglich weniger, mangels modischer Möglichkeiten. Thats all….

Wenn ich mir neue Männer-Laufstegmode ansehe, ist mir völlig klar, dass so manches an mir unmöglich aussehen würde. An anderen Männern aber bestens. Außerdem will ich auch nicht jede neue Männermodelaufstegmode tragen.

Und genau das sind die Punkte, weshalb ich darüber nicht einseitig pauschal in einem Männermodeforum urteilen will. Ich will aber möglichst neutral und möglich breit über Internetfundstellen darüber berichten. Erst im nächsten Schritt lästern wir evt., auch ich, über so manch Gezeigtes –, oder diskutieren natürlich freundlich.

Das Thema „„Männer was halten wir von Röcken und durchsichtigen Blusen für uns?“ war wieder einmal ein Recherche Zufallsprodukt.

So wirklich vorstellen konnte ich mir darunter kaum etwas. Also hatte ich meine Freundin befragt. Ihre Antwort: Evt. Bluse aus Glasseide? Also beispielsweise so:

http://www.kinkywear.de/images/product_images/popup_images/sat111-glassruffle_trinity2.jpg

Und irgendwie….. ein schlanker, brustrasierter Mann mit einem unaufdringlichen Hemd ohne Rüschen aus Glasseide…? Könnte sogar gut aussehen?

Ergebnis: Ob nun Models, Designer, Laufstegmode, usw …. Ist egal.

Im Sinne einer Forengemeinschaft wollen wir ein gemeinsames Ziel, zusätzlich über diese Hilfskrücken durchsetzen. Persönliche Befindlichkeiten und daraus abgeleitete Intoleranz sind für jedes Männermodeforum ungeeignet.

Und nun das Schöne…. Hier in Freestyle haben wir das nicht. Noch……..

BG
Androgyn
[u]
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Mi Feb 22, 2012 11:07 pm

Warum nicht auch mit Rüschen? ;-)
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 570
Land : DE


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Do Feb 23, 2012 9:32 am

Wenn manN sich nicht wie ein Clown schminkt, so wie die Dame auf dem Bild... Razz
Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
lyfa
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Steinbock Hund

Anmeldedatum : 16.12.09
Anzahl der Beiträge : 163


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Do Feb 23, 2012 11:13 am

@Androgyn schrieb:

Das ist natürlich Quatsch – Alter spielt für mich z.B. keine Rolle…außer ich wäre Käse und dann würde ich zum Himmel stinken.

Ich selbst ärgere mich fürchterlich über meine Flossen mit Schuhgröße 43 und dass es im Laden um die Ecke Nichts an schöner Schuhmode – daher Damenabteilung - für Männer mit Gr.43 in besagter Damenabteilung findet.

[u]
Hallo,
zuerst @Androgyn
Danke für deine ausführlichen Beiträge und deine Linksammlungen.Hab bis jetzt immer vergessen mich mal bei dir zu Bedanken.Ich würde mich freuen, wenn du so weiter machst.
So,jetzt zu meinem Beitrag.Natürlich spielt das Alter auch für mich keine Rolle in Sachen Bekleidung.Ich zum Beispiel trage am liebsten enge Röhrenjeans und dazu Chucks und etwas längere Shirts.Wenn man sich mal so Umschaut bei einem Spaziergang durch die Stadt, ist das eigentlich ein Outfit was man zum größten Teil nur an jungen Frauen oder Teens sieht.Da mir mittlerweile es aber egal ist, was andere über meine Art sich zu Kleiden denken,werde ich auch weiterhin diese Sachen tragen.
Meine Aussage über das das Bild, das ich mir nur Vorstellen kann, das durchsichtige Blusen und Röcke nur was für jüngere Männer ist,war mein erster persönlicher Eindruck.Ich habe beim besten Willen nicht Vorgehabt,irgend jemanden der Älter ist und ihm dieses Outfit gefällt,vorzuschreiben das er das nicht tragen sollte.Im Gegenteil, ich würde mich sogar freuen,wenn ich jemanden z.B. in meinem Alter damit sehen würde.
Es könnte sein,das ich diese Aussage gemacht hatte, weil ich selber keine Röcke trage.Nicht weil sie mir nicht Gefallen,bis jetzt fehlt mir einfach nur der Mut,auch mal einen Rock zu tragen.Ich glaube das liegt einfach in dem Umfeld indem ich Lebe.Toleranz wird hier sehr,sehr klein geschrieben.Kann mich noch an die ersten Blicke erinnern,als ich zum ersten Mal eine Röhrenjeans an hatte.Oder noch schlimmer war es,als ich anfing Leggings zu tragen.Naja, mittlerweile haben sich die Leute etwas dran gewöhnt.Blöde Blicke gibt es aber immer noch.Aber ich ziehe das einfach durch.
In einem sind wir Leidensgenossen. Auch ich habe Schuhgröße 43.Aber mir kommt es so vor,als wenn das Damensortiment mit großen Schuhgrößen immer mehr wird.
Gruß lyfa
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 430


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Do Feb 23, 2012 3:21 pm

@Hansi1973 schrieb:
Wenn manN sich nicht wie ein Clown schminkt, so wie die Dame auf dem Bild... Razz

Find ich nicht mal. Sie ist gut geschminkt, aber mir gefällt's. Sieht sexy, aber auch sehr elegant aus.
Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 676
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Do Feb 23, 2012 4:03 pm

@lyfa schrieb:
.Aber mir kommt es so vor,als wenn das Damensortiment mit großen Schuhgrößen immer mehr wird.

Ich habe das auch schon festgestellt. Bei bonprix z.B. finde ich regelmässig Damenschuhe bis Gr.43. Vor allem bei Schuhen, wenn diese in Richtung unisex gehen (Dandyschuhe, Sportballerinas...) Ob da auch an die Männer gedacht worden ist?

LG
teerpirat
Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Do Feb 23, 2012 10:33 pm

Hallo Hallo,

Hier mal den Rest vom Link oder die Startseite, sie haben auch viel bei E....y.
Das schwarze Hemd (Rock auch) vom oberen Link sieht super aus.
Ja und warum auch nicht mit Rüschen.
Ich mag transparente Hemden & Blusen sehr.
Gruss Peter

http://www.kinkywear.de/
http://www.like-a-lady.com/SISSYx-dress/BlusenTops/Ruffle-Blouse::2631.html


Zuletzt von Rocker56 am Sa Feb 25, 2012 11:26 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Fr Feb 24, 2012 9:00 am

@lyfa schrieb:

[...] Es könnte sein,das ich diese Aussage gemacht hatte, weil ich selber keine Röcke trage.Nicht weil sie mir nicht Gefallen,bis jetzt fehlt mir einfach nur der Mut,auch mal einen Rock zu tragen.Ich glaube das liegt einfach in dem Umfeld indem ich Lebe.Toleranz wird hier sehr,sehr klein geschrieben.Kann mich noch an die ersten Blicke erinnern,als ich zum ersten Mal eine Röhrenjeans an hatte.Oder noch schlimmer war es,als ich anfing Leggings zu tragen.Naja, mittlerweile haben sich die Leute etwas dran gewöhnt.Blöde Blicke gibt es aber immer noch.Aber ich ziehe das einfach durch.[...]

Hi Lyfa,
Gratulation zu deinem Mut und deinem Vorsatz deinen Stil trotzdem durchzuziehen. Ist schon mal mehr passiert als "nur" abwertende Blicke? Gab es auch schon mal positive Reaktionen?
Im Endefekt geht es uns auch nicht anders als den Frauen, die vor vielen Jahren die Hosen für sich entdeckt haben. Und ich glaube, die mussten noch mehr leiden. Also weiter so! Irgendwann haben sich hoffentlich die meisten dran gewöhnt, zumindest bei uns hier. Und auch als Frau kann man nicht in jedem beliebigen Outfit überall hingehen ohne sich böse Blicke, dumme Kommentare oder noch Schlimmeres einzufangen. Also einfach weiter machen, drüber stehen und die gefährlichsten Gegenden meiden.

Lg, w.heels
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Hemden, T-Shirts, Röcke aus Glasseide für Männer   So Feb 26, 2012 12:30 pm

Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 12:35 pm

Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 430


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 12:55 pm

Mir gefällt Jeremy Scotts Kleidung sehr gut. Schade, dass das Model keine edleren Schuhe trägt.
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 2:30 pm

Absolut korrekt, Asterix, geht mir genauso. Wobei mir die Variante mit Latz als Oberteil noch irgendwie besser gefällt, weil da wie mit einer Corsage die Figur betont und die Brust bedeckt ist, während die Schulterpartie und die Arme transparent sind. Finde ich persönlich schöner.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 3:50 pm

Die Latzhose hat etwas !!! wenn sie dann noch wie einen Haremshose am Knöchel hätte. Die Farbe und das Material von der Latzhose und dem Rock
sieht toll aus. Ich mag das nass glänzende .
Die Jacke links wäre eine schöne Ergänzung für die beiden Modelle und runden es ab.


Peter
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 5:30 pm

Mir geht es aber nur um die Ansicht oberhalb der Gürtellinie! Unterhalb finde ich Rock einfach schöner anzusehen. Ganz frappierend sprang mir das bei diesem Bild von Jeremy Scott ins Auge:

http://blog.stylert.com/wp-content/uploads/2012/02/Jeremy-Scott-FW-2012-13-Stylert-1.jpg

Links als Marlene-Hose, also unten sehr weit werdend, fast wie ein Hosenrock, in der Mitte Modell Strampelanzug, also die Hose fast so eng wie eine Leggin, und rechts der Rock: das Bild unterhalb der Gürtellinie finde ich beim rock einfach schöner.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 5:44 pm

Beim Strampler würde ich schon strampeln!!
Das lange Kleid ist schön, stimmt.
Einfarbig würde mich auch besser gefallen.
Die bunten Ringe machen sicher dick!

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 5:50 pm

Mir ging es nicht um den Streifenlook, der gefällt mir auch nicht. Aber es freut mich, dass Du auch sagst "das Kleid ist schön". Naja, schön finde ich es der Streifen wegen nicht, aber so finde ich ist der Streifenlook am besten zu ertragen. affraid

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member
avatar

Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 6:07 pm

Hallo Jürgen,
Wenn man von der Figur groß und schlank ist sind die Streifen Wurst!! für kleine
Leute nicht !
Zuhause würde ich das Kleid tragen wie es ist! auch von der Länge her!

Ich suche noch ein schönes Kleid und hoffe etwas für mich zufinden.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   So Feb 26, 2012 9:33 pm

Hallo Peter,

die Länge finde ich zwar schön anzusehen, auch für eine Veranstaltung bei der ich viel stehen muss wäre die ok, aber zu Hause oder noch schlimmer am Schreibtisch hätte ich immer die Stuhlrollen draufstehen. An mir selber finde ich auch die Träger-Variante nicht so toll. Dann lieber auf Corsagenbasis oder mit Arm.

Ich habe im Herbst bei Tchibo ein Feinstrickkleid für 25 € erstanden, dunkelrot, langarm, legerer Kragen, knapp bis ans Knie. Super angenehm, Schulterbreite passt, keine Ausarbeitung für die Airbags. Vielleicht findest Du das noch in einem der Outlets dieser Marke?

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 570
Land : DE


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Mo Feb 27, 2012 12:37 am

@Rocker56 schrieb:
Beim Strampler würde ich schon strampeln!!
Das lange Kleid ist schön, stimmt.
Einfarbig würde mich auch besser gefallen.
Die bunten Ringe machen sicher dick!

Ich finde den Streifenlook einfach furchtbar!
Das passt zur Markise und zur Sonnenliege, aber so möchte ich nicht rumlaufen.

Ja, das lange Kleid finde ich von den angebotenen Varianten auch die schönere Option.

Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   Mo Feb 27, 2012 1:44 am

Hallo Hansi,

absolut auch mein Geschmack: der Streifenlook erinnert mich an alles andere, aber nicht an Mode. Aber genau darum geht es: ein neutraler Vergleich zwischen Hose und Rock. Ich finde (und Du und Peter offensichtlich ebenso), dass bei diesem Vergleich die Shilouette des Rockes oder in dem Fall besser Kleides einfach schöner ist. Wo findet man schon einmal eine so direkte Vergleichsmöglichkeit?

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Material Glasseide in der Herren- und Damenmode   Do März 01, 2012 10:11 am

Material Glasseide in der Herren- und Damenmode

Hey…

Nette Diskussion. Das Geringeloutfit sagt mir allerdings auch nicht zu. Mich hatte bewegt, ob das Material Glasseide für Männermode möglich sei?

Eine kleine Gegenüberstellung des Materials Glasseide in der Männer- zur Damenmode:

Herren

Designer Jeremy Scott


http://1.bp.blogspot.com/-B4CWvbKOGXQ/TzzXcTrVqRI/AAAAAAAATBo/Ig5H59Ywm8U/s1600/Bildschirmfoto%2B2012-02-16%2Bum%2B11.06.53.png

http://blog.stylert.com/wp-content/uploads/2012/02/Jeremy-Scott-FW-2012-13-Stylert-500x500.jpg

http://www.youtube.com/watch?v=8UsC_b0tVb8&feature=related

Damen

Designer Christian Dior

http://citizenchic.blogspot.com/2012/01/christian-dior-ss-12-haute-couture-part.html

http://www.cosmopolitan.de/imgs-267x400_fb_51_f9_2f_f33a0f7f4ab3be74a13c26a54856dcd6/paris-fashion-week.jpg

http://www.fashionssuit.com/at-paris-fashion-week-collection-for-christian-dior-s-s-2012-photos-of-the-parade.html/christian-dior-spring-summer-2012-2

http://24.media.tumblr.com/tumblr_lyy448WiBe1qza84qo1_500.jpg

http://www.youtube.com/watch?v=3EsV0tCFUyY

Ergebnis Gegenüberstellung: Das Material Glasseide zeigt mehr, als es verhüllt. Die Damen trauen sich das z.B. im Brustbereich zu. Für Herren ist Glasseide folglich noch problemloser.

Im Übrigen wirkt im direkten Vergleich Männermode bei Scott zu Damenmode bei Dior das Outfit bei Scott geradezu ausgesprochen maskulin. *G*

BG
Androgyn
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Durchsichtige Blusen für Männer ?   

Nach oben Nach unten
 

Durchsichtige Blusen für Männer ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Oberbekleidung-