KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9607 Beiträge geschrieben zu 1107 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Schöne Unterwäsche auch für den Mann!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Sa März 03, 2012 8:36 pm

Seht hier: http://www.liveinternet.ru/users/aardwark/post122329300/

http://xdress.com/

Fast all diese Sachen hier sind von der "weiblichen Unterwäschemode" inspiriert, aber doch nicht "weiblich": Alle Sachen sind auf den männlichen Körperbau geschnitten - Herrenwäsche eben Wink
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Sa März 03, 2012 9:00 pm

Hier noch eine weitere russischsprachige Seite über Männerunterwäsche:

http://ladies.academ.org/articles/u-ulybkoi-po-zhizni/878
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Sa März 03, 2012 9:09 pm

...Link entfernt...

Das Bild ist zwar irgendwie grenzwertig, hat aber etwas Ästhetisches...und passt irgendwie, finde ich...und wenn man die Seite oben betrachtet hat, dann könnte die Wäsche durchaus von dort sein...



Zuletzt von Chefkoch am So März 04, 2012 8:30 pm bearbeitet, insgesamt 6 mal bearbeitet (Grund : Link entfernt.)
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   So März 04, 2012 11:31 am

Ach herrje...ach herrje...ach herrje......

Das passt weder unter "Offtopic" noch unter "Humor/Schmunzelecke".

Ich vertrete die Auffassung, dass wir in Freestyle eine ernsthafte Männermodeplattform darstellen wollen. Derartiges passt eher zu "Lächerlichkeit" und dürfte daher für Freestyle völlig ungeeignet sein.

Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member


Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 674
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   So März 04, 2012 3:03 pm

Ich denke, ich bleibe dann doch bei herkömmlicher Tageswäsche aus der Damenabteilung.

LG
teerpirat
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   So März 04, 2012 8:28 pm

@Asterix

Nicht böse sein, hab den Link raus genommen. Für den flüchtigen Betrachter könnte es einen falschen Eindruck hinterlassen.
soory
MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mo März 05, 2012 8:29 am

@Androgyn schrieb:
Ach herrje...ach herrje...ach herrje......

Das passt weder unter "Offtopic" noch unter "Humor/Schmunzelecke".

Ich vertrete die Auffassung, dass wir in Freestyle eine ernsthafte Männermodeplattform darstellen wollen. Derartiges passt eher zu "Lächerlichkeit" und dürfte daher für Freestyle völlig ungeeignet sein.


Beziehst du deine Aussage auf den ersten Post von Asterix oder auf das Bild hinter dem mittlerweile entfernten Link?

Gruß, w.heels
Nach oben Nach unten
lyfa
Full Member
Full Member


Männlich Steinbock Hund

Anmeldedatum : 16.12.09
Anzahl der Beiträge : 162


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mo März 05, 2012 10:33 am

@Androgyn schrieb:
Ach herrje...ach herrje...ach herrje......

Das passt weder unter "Offtopic" noch unter "Humor/Schmunzelecke".

Ich vertrete die Auffassung, dass wir in Freestyle eine ernsthafte Männermodeplattform darstellen wollen. Derartiges passt eher zu "Lächerlichkeit" und dürfte daher für Freestyle völlig ungeeignet sein.

Moin,
da bin ich deiner Meinung.
Das sieht mehr nach Scherzunterwäsche aus dem Erotikshop aus.
Gruß lyfa
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Scherzunterwäsche   Mo März 05, 2012 5:54 pm

Hey w.heels...

unser Mitglied lyfa hat Deine Frage für mich mitbeantwortet.

Wenn Freestyle eine kleine verschwornene Gemeinschaft sein wollte, so könnte derartiger Unsinn hier plaziert werden. Meine Ansicht ist aber, dass Freestyle globalere Ansprüche über persönliche Tellerrände hinaus zu einer neuen Männermode verfolgt.

Bei jedem Beitrag geht es daher um dessen Aussenwirkung. Scherzunterwäsche ist jedenfalls ungeeignet.

Das Problem ist, dass wir in unseren Beiträgen eine Gradwanderung beschreiten. Innerhalb des Forums mag eine gewisse Toleranz vorhanden sein, ausserhalb aber keinesfalls. Jedes Forumsmitglied sollte daher bei seinen Beiträgen auf deren Aussenwirkung achten.

Insofern empfinde ich sämtliche von Asterix hierzu eingebrache Links für mich persönlich als Zumutung und in der Aussenwirkung
unfasslich unklug.

BG
Androgyn






Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mo März 05, 2012 10:44 pm

Hallo Androgyn,

mit dem Gedanken an die Außenwirkung stimme ich Dir zu, mit der Konsequenz allerdings nicht:

Auch wenn es auf Dich (wie auch auf mich) lächerlich wirken mag, müssen wir anderen auch einen anderen Geschmack zugestehen können. Ob wir über Rock, Feinstrumpfwaren, High Heels oder Wäsche reden, ob über Farbe, Muster, Rüschen oder Spitze, es wäre unsinnig selber für das eine zu kämpfen und den anderen das andere madig machen zu wollen.

Lasst uns lieber gemeinsam an der Liberalisierung der Herrenmode arbeiten, statt wie in rockmode.de Grabenkämpfe zu führen!

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mo März 05, 2012 11:35 pm

Hallo an Alle!

Ich fass es nicht, dass hier einige ähnlich denken wie im Nachbarforum, obwohl jenes von denselben bisweilen kritisiert wird...

Die Sachen mögen vielleicht nicht jedem gefallen, Fakt ist aber, dass sie sich an Männer vorwiegend richten, und sogar auf den männlichen Körper geschnitten sind. Und warum dürfen Männer keinen Spaß an Unterwäsche haben, wie ihn Frauen doch schon seit Jahren haben?

Und zum Thema Ernst: Ja, die Beschäftigung mit der Kleidung kann ein ernstes Thema sein. Vor allem dann, wenn man die Benachteiligung des Mannes beseitigen möchte.
Doch eigentlich reden wir hier deshalb nur ernsthaft oder beschäftigen uns damit ernsthaft, weil wir eigentlich unernst sein wollen: Wir wollen den Spaß an Kleidung haben dürfen, genau, wie Frauen ihn haben dürfen. Auch wir dürfen daher Kleidung und damit auch Wäsche tragen, die uns gefällt, die wir bequem finden, in der wir uns wohl fühlen. Umso besser ist es doch, wenn diese Wäsche dann auch noch passt...

Mir gefallen längst nicht alle dort gezeigten Modelle, aber die meisten finde ich einfach gut. Und wenn jemand etwas gegen den BH sagt...Sicher, keine(r) muss welche tragen. Aber wenn Mann einen trägt, dann sollte er wenigstens passen. Außerdem ist mir dauernd schleierhaft, warum Frauen eine große Brust vortäuschen dürfen, und Männer nicht...Das hat aber mit den gezeigten BHs nichts zu tun, denn die sitzen zumindest bei den gezeigten Modells direkt auf der Brust. Große Brüste zu haben ist nicht unbedingt nur weiblich, sondern auch hinreichend männlich. Besonders trainierte Männer haben relativ große, deutlich sichtbare Brüste. Die unterscheiden sich zwar vom weiblichen Brustprototyp, aber sie können doch ziemlich umfangreich sein. Laut http://www.iatrum.de/gynaekomastie.html ist es ziemlich normal, dass Mann auch eine größere Brust entwickelt. Wenn man sich es überlegt, dann ist dieser Umstand ganz normal: Männer sind eben biologisch relativ unreine Lebewesen, und wäre das Y-Chromosom nicht, wären wir eben Frauen...Und es spielen sicher noch einige andere Eigenschaften hierein, aber es ist kein Wunder, dass auch Männer ganz ohne Hormoneinnahme größere Brüste entwickeln können. Und wenn Mann sie hat, warum sollte er sie dann nicht bedecken oder betonen dürfen?

Und warum darf Mann unter seiner Oberbekleidung nicht auch Spaß haben? Umso schöner ist, dass es doch nun auch Unterwäsche gibt, die Spaß macht...und nicht immer dieses langweilige Zeug, was wir aus der Herrenabteilung sonst gewohnt sind. Und wir wollen doch, dass Kleidung auch Männern Spaß machen darf. Und jetzt gibt's endlich paar solcher Sachen für uns Männer, und ich finde wir sollten das nicht zerreden. Außerdem wird keiner gezwungen, diese Kleidungsstücke zu tragen. Ich würde, zumindest sind da paar Sachen dabei, die mir gefallen...Aber jedem, wie es ihm oder ihr gefällt...

Lasst uns wie Jürgen sagt, gemeinsam dafür kämpfen, dass Mann endlich mehr Freiheit in Sachen Kleidung insbesondere zugestanden wird. Jürgen hat das ohnehin gerade sehr schön gesagt...

Gute Nacht und bis bald! Auf ein gutes Miteinander hier! Das ist es, was ich hier auch so schätze. Und das gute Miteinander macht eine viel bessere Außenwirkung, als man sich denken kann...Nun, genug gebrüllt...bis bald...

Gruß, Asterix

P.S. Hier noch ein Beispiel für eine relativ große Männerbrust: http://www.promiflash.de/bei-chris-evans-maennerbruesten-muss-man-zupacken-11071155.html
Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member


Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 674
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 8:36 am

Hallo Asterix,

Jürgen hat es schon richtig formuliert: Es geht um die Aussenwirkung.
Selbstverständlich darf jeder tragen, was er möchte. Aber es steht auch jedem frei, seine Meinung dazu zu geben.
Ich bin definitiv dafür, dass der mann auch Spass an schöner Unterwäsche haben soll. Die Geschmäcker sind nun mal verschieden.

Für mich persönlich ist es zuviel des Guten und entspricht auch nicht dem, was ich anstrebe. Mir muss Unterwäsche nicht zwingend gefallen, da diese für mich in erster Linie eine Funktion erfüllt. Das mag in den Augen einiger hier ein typisches Männerdenkes sein (Was "Praktisches" halt), aber besonderen Wert lege ich auf Tragekomfort. Stimmt dieser meinen Anforderungen überein, trage ich die Unterwäsche. Aber dann ohne Spitze und dergl.
Würde es auch Herrenunterwäsche mit dem Tragekomfort von feiner Damenwäsche geben, würde ich mir diese auch in der Herrenabteilung kaufen.
Leider scheint die Industrie kein Interesse daran zu haben, für den Mann angenehme und gefälliger Wäsche anzubieten.

Ich habe das jetzt rein auf mich bezogen, wollte aber damit aufzeigen, dass jeder seinen Spass an der Mode an persönlichen Kriterien festmacht.

Von daher: Bitte nicht falsch verstehen, ich finde es toll, dass es sowas in der Art für Männer überhaupt gibt. Ob das jetzt Scherzwäsche ist oder nicht, soll jeder für sich selbst beurteilen.
Für mich ist es eindeutig Scherzwäsche, für Dich nicht.
Wir sind alle nur Menschen und haben ganz verschiedene Vorstellungen und Geschmäcker an Mode - und gerade das macht die Sache so spannend.
Sonst wäre es ja total langweilig, und das Forum würde hier gar nicht erste existieren.

Liebe Grüsse
Teerpirat
Nach oben Nach unten
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 8:45 am

Da muss ich mich wohl Asterix und Jürgen anschließen...

@Androgyn schrieb:

Wenn Freestyle eine kleine verschwornene Gemeinschaft sein wollte, so könnte derartiger Unsinn hier plaziert werden. Meine Ansicht ist aber, dass Freestyle globalere Ansprüche über persönliche Tellerrände hinaus zu einer neuen Männermode verfolgt.

Ja eben drum! Die von Asterix gezeigte Wäsche richtet sich ja gerade an Männer die über den üblichen Tellerrand rausschauen.

@Androgyn schrieb:

Bei jedem Beitrag geht es daher um dessen Aussenwirkung. Scherzunterwäsche ist jedenfalls ungeeignet.

Was ist der Unterschied zwischen Aussenwirkung und dem ewigen "was sollen blos die Anderen denken"? Und wie kommst Du drauf dass es sich um einen Scherz handelt?


@Androgyn schrieb:

Das Problem ist, dass wir in unseren Beiträgen eine Gradwanderung beschreiten. Innerhalb des Forums mag eine gewisse Toleranz vorhanden sein, ausserhalb aber keinesfalls. Jedes Forumsmitglied sollte daher bei seinen Beiträgen auf deren Aussenwirkung achten.

Insofern empfinde ich sämtliche von Asterix hierzu eingebrache Links für mich persönlich als Zumutung und in der Aussenwirkung
unfasslich unklug.

Wie schon oben geschrieben... was sollen blos die Anderen denken? Oder gibt es hier tatsächlich ein Grenze der Toleranz? Mit einer Aussage wie "das gefällt mir nicht" oder "die Bilder sind eher ein Negativbeispiel" hätte ich keine Probleme. So aber wird es echt schwierig. Für den einen sind Männer in Röcken allgemein lächerlich, für den anderen ist alles bis auf den Minirock OK. Wer will da wo die Grenze festlegen? Oder Heels, bis 8cm OK, über 8cm fetisch?

Bitte nochmal drüber nachdenken oder mich berichtigen falls ich was falsch verstanden habe.

LG, w.heels

Noch ein Nachtrag: was ich nicht verstehe ist warum das hier unter Offtopic läuft. Oder ist Unterwäsche keine Fashion? Sollte man mal den Leuten bei Victorias Secret sagen...
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 3:05 pm

Hallo liebe Mitschreiber!

Ich hab das hier unter Offtopic platzieren müssen, weil es keine Spalte für Wäsche gibt. Es gibt hier mehrere Kategorien, aber keine für Wäsche. Obwohl das ja eigentlich auch freestyle ist. Leider wird das von manchen tabuisiert, und soll wohl weiter tabuisiert werden. Find ich falsch, und es darf auch eine abwechslungsreiche Unterwäschemode für Männer geben, die diesen Namen auch verdient. Klar, jeder kann von diesen auf xdress.com angebotenen Sachen halten, was er möchte, aber was die Außenwirkung angeht, so muss ich Euch entschieden widersprechen. Eigentlich ist das ganze Forum eher grenzwertig. Schon das Thema mit Overknees für Männer könnte manche abschrecken. Aber davon dürfen wir uns den Mund oder die Tinte oder die Tastatur nicht verbieten lassen, frei zu sprechen oder zu schreiben. Sondern egal, es geht hier um eine neue und freie Kleidungswahl des Mannes. Auch wenn es nicht Mode ist. Und da sollte man auch über Wäsche reden dürfen, wir sollten hier bewusst keine Tabus pflegen. Und besonders dann, wenn diese Wäsche auch noch auf den Männerkörper geschnitten ist. Mag für den einen oder andern gewöhnungsbedürftig sein. Aber allein schon, dass Mann sich überhaupt für andere Kleidung interessiert oder einsetzt, ist für gewisse Kleingeister schon ein "NoGo" bzw. extrem gewöhnungsbedürftig.
Die beste Außenwirkung für dieses Forum kann eigentlich nur sein, dass wir offen sind und von den Tabus bzw. Denkverboten verabschieden.

Soviel jetzt mal dazu. Viele Grüße,

Asterix

P.S. w.heels, Du hast richtig verstanden!

P.S. 2. Hier ein kleiner Nachtrag zum Thema Brust: http://www.news.de/fotostrecke/850693562/ein-mann-setzt-sich-in-szene/1/ Bild 10
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Wo Crossdressing draufsteht ist auch Crossdressing drin   Di März 06, 2012 4:50 pm

Hallo…

Auf dem Portal von Freestyle wird darauf hingewiesen, dass es sich nicht um ein Fetischforum handelt. Es geht um alternative Männermode und eben nicht um Crossdressing oder gar Transfetisch.

Die Firma Arizona Xdress Limited vertreibt Crossdressing Herrenunterwäsche. Wer die Shoppingseite (http://xdress.com/ ) aufruft wird die Überschrift „Crossdressing: Lingerie for Men, Men´s Lace, Men´s Satin & Panties“ in der Kopfzeile sehen. Auch inhaltlich ist eine reine Fetischseite erkennbar. Es geht folglich nicht um Männermode sondern ausschließlich und nur um irgendwelche Fetische. Wo Crossdressing draufsteht ist auch Crossdressing drin.

Dass Frauen ihre etwaigen Fetische offen ausleben können, haben wir bereits an anderer Stelle erörtert. Für uns Männer ist all dies jedoch ein höchst sensibles Thema. Wir landen unweigerlich in der üblen Ecke Crossdressing/Transfetisch usw. aus der wir mit Freestyle heraus wollen. Aus den obigen eingebrachten Links erwecken wir jedoch in der Außenwirkung exakt wieder diesen Anschein.

Wenn Freestyle als vorzeigbares neues Männermodeforum – also insbesondere auch für externe Leser - gelten soll, müssen wir von diesem bloßen Anschein weg. Andernfalls werden wir nicht Ernst genommen und ein neuer Männermodeanspruch und sei er noch so harmlos (z.B. Rock am Mann) ist nicht mehr durchsetzbar.

Jedenfalls sollten Crossdressingunterwäsche auf Crossdressing-Feitsch-Seiten besprochen werden, deren es viele geben dürfte, und nicht hier. Wenn das Freestyle-Forum zu einem Crossdressingforum mutiert bin ich hier natürlich falsch. Ich denke aber, dass Freestyle sich besonders deutlich von diesen Crossdressingseiten absetzen will. Ansonsten wäre Freestyle ja auch völlig überflüssig.

Dass das ein enormer Drahtseilakt ist, dürfte klar sein.

Ich erinnere im Übrigen an alte Mitstreiter hier im Forum wie z.B. PeterM oder stylefreak. Beide bringen sich seit längerem nicht mehr aktiv ein. Und nun können wir darüber rätseln weshalb?

BG
Androgyn
Nach oben Nach unten
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 5:02 pm

P.S. Bevor ich es vergesse.... ich hatte an anderer Stelle schon erwähnt, dass es Crossdressing evt. gar nicht gibt. Sondern eher einem erweiterten Männermodegeschmack entsprechen könnte. Damit meinte ich aber nicht derartige Übertreibungen.
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 5:20 pm

Hallo Androgyn,

ich möchte Dich darauf hinweisen, dass diese Seite vollkommen falsch benannt ist. Es steht zwar Crossdressing drauf, oder Fetisch. Aber letztendlich sind das Schubladen aus alter Zeit. Es ist gut möglich, dass diese Firma einfach mit diesen Schubladen glaubt, mehr Geld zu einzunehmen, als damit, dass man sie einfach als normale ästhetische Unterwäsche für Männer verkauft.

Das kann gut sein, dass wir in dieser Ecke landen, man hat aber generell das Gefühl, ein Mann, dem Kleidung egal welcher Art (außer die "gesellschaftlich vorgeschriebene") gefallen und Freude daran hat, in der Fetischecke oder sonst welchen Schubladen landen. Und wir sollten doch wissen, wie falsch diese Schubladen doch sind.

Und dieses Forum soll doch endlich mit diesen Schubladen einfach aufräumen, es soll zeigen, dass wir Männer total ok sind, selbst wenn wir solche Wäsche gern mögen. Und eben keinen Fetisch oder dergleichen haben. Wir gefallen uns darin. Oder in Röcken. Oder in Kleidern. Oder in Heels. Oder was weiß ich... Und das ist der Sinn des Forum. Einerseits mit den Schubladen und Vorurteilen aufräumen, andererseits den Teilnehmern und Lesern Mut zu machen. Mann darf auch, Mann ist ok...

Und natürlich gehört dazu auch, sich mit den Inhalten der Seite auseinanderzusetzen. Und da muss ich natürlich sagen, dass ich die meisten Stücke dort voll ok finde. Und wenn Mann einen Busen hat, dann kann er ihn auch verhüllen, in Wäsche stecken...wenn er es möchte, ohne in irgendeine Schublade gesteckt zu werden... Und ich finde es natürlich falsch, dass sich diese Seite als "Crossdress" bezeichnet, weil das eine veraltete Schublade ist.

Aber ich finde es total richtig, dass es auch kreative Wäsche für Männer gibt.
Und deshalb hab ich diese Seite hier reingestellt.

Viele Grüße,

Asterix

P.S. Danke für den Nachtrag. Ich wusste es doch noch Wink
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 425


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 5:33 pm

Ich muss auch noch ein P.S. anfügen. Ich finde, wir brauchen keine neue Mode, sondern einfach Akzeptanz, auch wenn es nicht "Mode" ist. Und besonders gerade dann!

Und ich kann darin auch keine Übertreibung sehen, was auf der Seite abgebildet ist. Es ist einfach nur derart ungewöhnlich, dass Männer ähnliche Kleidungsstücke tragen wie Frauen. Wenn man Seiten wie Victoria's Secret sich ansieht, dann sieht man sie nur an Frauen. Und wenn wir dann wieder mit dem Argument kommen, keine anatomische Notwendigkeit, dann stimmt das nicht. Denn die wenigsten kreativen Kleidungsstücke sind eine anatomische Notwendigkeit. Es ist einfach Spaß und Mode. Sonst gar nichts. Und so auch der BH am Mann oder diese Kleidungsstücke. Es geht einfach um Spaß...weil es gefällt. Und darum geht es auch vielen Frauen - die einen BH beispielsweise auch nicht bräuchten, aber ihn trotzdem tragen.

VG, S
Nach oben Nach unten
lyfa
Full Member
Full Member


Männlich Steinbock Hund

Anmeldedatum : 16.12.09
Anzahl der Beiträge : 162


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 6:47 pm

Hallo,
das Thema Unterwäsche scheint in diesem Forum ein Tabu zu sein.Vor einiger Zeit gab es schon einmal das Thema Slips aus der Damenabteilung JA oder NEIN.
Leider finde ich diese Diskussion nicht mehr.
Auch dort ging es um den schmalen Grat zwischen Crossdressing und "Normal". Aus dieser Diskussion habe ich gelernt, dieses Thema nicht mehr zu erwähnen.
Habe mir den ersten Link nochmal vorgenommen.Ich kann nur wiederholen, [u]FÜR MICH scheint diese Unterwäsche aus der Gagabteilung von Beate Uhse zu sein.Da ich leider nicht der russischen Sprache mächtig bin,konnte ich also auch nichts mit der Beschreibung anfangen.Als ich nochmal ganz genau hin geschaut habe,habe ich den Vertrieb der Wäsche gefunden:
http://bodyaware.com/
Und siehe da, auch dort gibt es Wäsche die mir gefällt!!!!!!!
Was ich einfach nur damit sagen will, zum Glück sind die Geschmäcker verschieden.Auch ich trage einfach nur das,was mir gefällt.Und da lass ich mir auch von keinem rein reden.
Ich glaube das beste ist,das Thema Unterwäsche,in Zukunft vielleicht außen vor zu lassen.Oder sich vielleicht ein Forum zu suchen, wo dieses Thema speziell Behandelt wird.Es wäre wirklich schade, wenn wegen solcher Diskussionen einige Mitglieder diesem Forum den Rücken kehren würden.
Gruß lyfa
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 9:50 pm

Hallo Androgyn,

da muss ich Dir allerdings zustimmen: wenn ein Anbieter explizit Kleidung für Crossdressing oder Fetisch vertreibt, ist das auch solches ... und hat mit Mode nichts mehr am Hut. Unter diesen Umständen hat das hier tatsächlich nichts verloren.

Würde ein anderer Anbieter, beispielsweise ein Modehaus, das allerdings als Herrenmode anbieten, dann gilt meines Ermessens was ich vorher sagte: es ist absolut irrelevant, über welche Abweichung von der Herrenmode wir schreiben, für viele andere ist das lächerlich. Wir können nur etwas erreichen, auch und vor allem in der Außenwirkung, wenn wir uns nicht noch gegenseitig als lächerlich darstellen, sondern gemeinsam an einem Strang ziehen. Das gilt auch, wenn uns das gerade gesehene an uns selber vielleicht nicht gefällt.

Mir muss nicht gefallen was Du trägst oder tragen willst, aber ich werde dafür kämpfen dass Du es tragen kannst!

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 9:52 pm

Hallo Leute,

erst noch einmal ein sorry an Asterix das ich den Link entfernt habe. Ich habe lange überlegt und habe mich dazu entschieden weil er eben etwas krass war und bei flüchtigen Betrachtern wahrscheinlich genau den Eindruck hinterlässt worum hier jetzt diskutiert wird.
@Asterix schrieb:
Ich hab das hier unter Offtopic platzieren müssen, weil es keine Spalte für Wäsche gibt. Es gibt hier mehrere Kategorien, aber keine für Wäsche. Obwohl das ja eigentlich auch freestyle ist. Leider wird das von manchen tabuisiert, und soll wohl weiter tabuisiert werden.
Mit nichten soll hier irgendetwas tabuisiert werden, es gibt keine eigene Kategorie weil ich Denke (Dachte) das es so viel dazu nicht gibt und für alles was in keine der vorhandenen Kategorien rein passt gibt es ja "Mode Allgemein" wo ich dieses Thema jetzt auch hin verschoben habe.
@Androgyn schrieb:
Auf dem Portal von Freestyle wird darauf hingewiesen, dass es sich nicht um ein Fetischforum handelt. Es geht um alternative Männermode und eben nicht um Crossdressing oder gar Transfetisch.
Das stimmt, es ist kein Fetischforum und wird auch keins werden.
@lyfa schrieb:
Ich glaube das beste ist,das Thema Unterwäsche,in Zukunft vielleicht außen vor zu lassen.Oder sich vielleicht ein Forum zu suchen, wo dieses Thema speziell Behandelt wird.Es wäre wirklich schade, wenn wegen solcher Diskussionen einige Mitglieder diesem Forum den Rücken kehren würden.
Dieses Forum existiert um Gesellschaftliche Tabus in Punkto Männermode zu brechen es soll ein Zusammenschluss der gesamten Modepalette bieten und eben die Möglichkeit bieten sich nicht in verschiedenen (meist kleinen) Einzelforen aufzuhalten. Das ziel ist es alle "Freestyler" zu vereinen. Ich hoffe das wir hier nicht in Grundsatz Diskussionen verfallen wie in "anderen Foren" und natürlich wehre es schade wenn sich Mitglieder verabschieden aber ich denke uns vor einem Thema zu verschließen ist der falsche weg, was grenzen wir dann als nächstes aus?

Wier haben hier in Freestyle eine Tolle Gemeinschaft wo jeder den Style des anderen Respektiert und ich würde mir wünschen das das auch so bleibt. Ich bin der Meinung das unsere Außenwirkung nicht davon abhängt welche Themen wir hier behandeln, sondern wie wir damit umgehen. Um unseren Style zu leben bedienen wir uns alle fernab der Herrenabteilung und schauen wo wir das bekommen was uns gefällt, Hig Heels ab größe 43 bekommt man auch am besten im Fetisch Versand aber werden sie deshalb auch als Fetisch getragen. Und Unterwäsche ist eben auch nicht unbedingt zweckgebunden sondern kann auch Modisch sein. Sie ist zwar meist im verborgenen aber der Partner(in) bekommt sie zu sehen, warum gibt es bei Frauen wohl nicht bloß Feinripp? Weil es uns Männern gefällt wenn sie was Modisches drunter tragen, oder sehe ich das falsch?

Ich fände es gut wenn wir auch dieses Thema sachlich und natürlich vom Modischen Standpunkt aus behandeln könnten, dann brauchen wir uns auch um die Außenwirkung keine Gedanken zu machen. Natürlich gibt es auch hier unterschiedliche Geschmäcker aber wir sollten uns deswegen nicht in zwei (oder mehr) Lager spalten, das machen sie schon in "anderen" Foren und das ist in meinen Augen wesentlich kontraproduktiver als wenn wir uns über den Modischen Aspekt von Unterwäsche unterhalten.

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Chefkoch am Mi März 07, 2012 12:26 pm bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Di März 06, 2012 10:01 pm

@Juergen64 schrieb:
da muss ich Dir allerdings zustimmen: wenn ein Anbieter explizit Kleidung für Crossdressing oder Fetisch vertreibt, ist das auch solches ... und hat mit Mode nichts mehr am Hut. Unter diesen Umständen hat das hier tatsächlich nichts verloren.
Jetzt muss ich dir aber widersprechen Jürgen (was selten der Fall ist) und bin auch ein klein wenig enttäuscht.
Ich stelle dir mal eine Frage;
Was ist denn wenn der Anbieter explizit Kleidung für Frauen vertreibt? ist sie dann auch solche und hat das hier dann auch nichts verloren !?!? oder "hängt sie dann bloß in der falschen Abteilung".

Was kann Asterix den dafür das der Anbieter es falsch deklariert hat?


MFG Michael




__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
w.heels
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Tiger

Anmeldedatum : 31.01.12
Anzahl der Beiträge : 29
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mi März 07, 2012 8:52 am

@Chefkoch:
vielen Dank für deine letzten Beiträge, dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen! Und auch vielen Dank für das Verschieben des Threads!

LG, w.heels
Nach oben Nach unten
Rocker56
Jr. Member
Jr. Member


Männlich Jungfrau Affe

Anmeldedatum : 09.01.11
Anzahl der Beiträge : 112

BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mi März 07, 2012 6:24 pm

Seid doch nicht so verkrampft, Wäsche soll Spaß machen.
Keiner rennt rum und zeigt dem anderen was für tolle Unterwäsche getragen wird.
Warum soll man sich nicht auch über das Thema unterhalten können.????

Für Männer gehört halt das alte tolle Feinripp auf die Pelle, da spricht man nicht über Seide, Spitze und Rüschchen, alles muss praktisch sein.

Peter




Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 557


BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Mi März 07, 2012 10:38 pm

@Chefkoch schrieb:

Ich stelle dir mal eine Frage;
Was ist denn wenn der Anbieter explizit Kleidung für Frauen vertreibt? ist sie dann auch solche und hat das hier dann auch nichts verloren !?!? oder "hängt sie dann bloß in der falschen Abteilung".

Was kann Asterix den dafür das der Anbieter es falsch deklariert hat?

Hallo Michael,

unter dem Schlagwort "falsch deklariert" muss ich Dir natürlich zustimmen. Anders aber sieht das aus, wenn wir plötzlich statt über Kleidung über Verkleidung sprechen. Freie Wahl der Kleidung für Männer ist das Thema, nicht aber "wie mache ich mein Geschlecht bestmöglich unkenntlich". Das aber sehe ich als Ziel von Crossdressing, wohl wissend dass das nicht unbedingt so sein muss.

Weil ich das so sehe, weil für mich der Griff zum Rock noch kein Crossdressing darstellt, sondern eine über den modischen Geschmack hinausgehende Motivation dazugehört, möchte ich mich genau davon diversifizieren; übrigens ohne damit eine Wertung zum Ausdruck bringen zu wollen, es ist halt nur nicht mein Ding.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schöne Unterwäsche auch für den Mann!   Heute um 8:52 pm

Nach oben Nach unten
 

Schöne Unterwäsche auch für den Mann!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Mode allgemein-