KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 5 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

micha1964

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 764 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist steffibitch.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9868 Beiträge geschrieben zu 1141 Themen
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Ideen gefragt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 569


BeitragThema: Ideen gefragt   Do März 22, 2012 12:15 am

Hallo Leute,

auszugsweise kopiere ich mal eine private Unterhaltung zwischen mir und einer weiteren Person aus einem anderen Forum hierher, und bin mal gespannt auf Eure Meinungen:

Oha!

Du sitzt 455km von mir entfernt!
Ganz ehrlich, das ist zu weit weg.
Da hockst du fast 6h einfach hinterm Steuer und ballerst ne ganze Tankfüllung schon für die einfache Fahrt raus.

Um dir das Kleid richtig zu schneidern hätte ich dich vor Ort gebraucht.
Ich muss ja einen auf deine Figur angepassten Schnitt von Grund auf erstellen.
Das geht einfach nicht per Ferndiagnose sonst kommt da nur Quark raus und es wäre schade um den Stoff.


Hallo ...,

ich weiß zwar jetzt immer noch nicht in welcher Richtung die 455 Kilometer sind, aber das sehe ich nicht wirklich als großes Problem für mich, da ich beruflich mit dem Auto viel unterwegs bin. Da ließe sich unter Umständen auch mal ein Treffen am frühen Abend in der Woche machen, je nachdem wo ich gerade für den Job hin muss. Das kann höchstens bedeuten, dass es erst in 3 Monaten funktioniert, je nach Auftrag. Aber mit fast 50 steht die Zeit sowieso in einem anderen Verhältnis als vor 30 Jahren ...

Zitat von: ... am Gestern um 19:37
Wenn du mir ein Foto von dir mit Kleidung die deinem typischen Stil zeigen schickst könnte ich dir zumindest ein paar Entwürfe übers Wochenende auskummeln die du vor Ort mit einer Schneiderin umsetzen kannst.


Das mit dem Foto ist bei mir echt eine Herausforderung, weil ich um nicht geknipst zu werden üblicherweise hinter dem Fotoapparat stehe. Da habe ich mir deswegen schon fast profesionelle Fähigkeiten angeeignet, um nicht vor der Linse stehen zu müssen. Shocked

Die Schneiderin vor Ort brauche ich dann wahrscheinlich allerdings nicht mehr, nur noch den Schnitt. Da ich Sohn eines Schneiderehepaares bin, meine Eltern hatten die Dorfschneiderei, kam ich nicht umhin auch selber ein klein wenig nähen zu lernen und habe die Nähmaschine und alles Drumherum schon mal von meinen Eltern bekommen. Da die zur Zeit hoffen, nach der Augen-OP im Mai wenigstens wieder etwas sehen zu können (ja, alle beide: grauer Star. Mein Vater hat noch 35 % Sehkraft, meine Mutter selbst die nur noch auf einem Auge), konnten sie mit den Nähsachen nix mehr anfangen.

Will sagen: zusammennähen kann ich notfalls selber, auch kleinere Anpassung traue ich mir noch zu, aber ich brauche Idee und Schnittvorlage. Wenn ich also jemanden finde in dessen Fundus sich die unterschiedlichsten Stücke befinden, ich das eine oder andere mal anprobieren oder zumindest anhalten kann, hoffentlich noch ein paar Anregungen dazu, und dann eine annähernd passende Schnittvorlage bekomme, dann kriege ich den Rest schon in brauchbarer Qualität selbst hin.

Zitat von: ... am Gestern um 19:37
Eine Idee mit einer ungewöhnlichen Lösung für die Schulterpartie spukt mir schon im Kopf rum.
Zwar jetzt nicht in die Godet Richtung.

Ich hab ja nicht nur die Fishtails sondern auch die Godet Form im Schrank.
Und wenn die bei mir Laternenmast schon Kurven al la 40er Jahre Pin up zaubert.
Da bereitet mir die Schnittform schon ein paar Kopfschmerzen bei der Herrenfigur.

Mein Eindruck von dir, ist das du eher in den edlen Dandystil mit feinen Stoffen gehst.

^^


Das mit der Schulterpartie macht mich neugierig!

Fishtail und Godet sind doch von der Shilouette her sehr ähnlich, mal abgesehen von der Länge und der Art, auf welche Weise die Weite unten erzielt wird; letzteres werden eh die wenigsten erkennen. Da ich mit Deiner Taille nicht ansatzweise konkurrieren kann, wird das bei mir sowieso anders aussehen. Aber egal, ich habe kein Problem damit, wenn die Form im Auge des Betrachters etwas femininer rüberkommt. Das ist deren Problem, nicht meines, und ich bin kein Psychiater (der ist für die Probleme anderer Leute da, nicht ich). Hauptsache ich fühle mich wohl. Meine Frau hat schließlich auch kein Problem damit, wenn Jeans und Holzfällerhemd an ihr dem einen oder anderen doch sehr männlich erscheinen.

Problem bei allen Rock-Outfits ist für mich das Oberteil. Gehe ich in die Herrenabteilung, finde ich das passt nicht zum Rock. Gehe ich in die Damenabteilung, ist das was mir gefällt meist auf Busen gearbeitet oder in den Schultern zu schmal. Das gefällt mir nicht an mir, will ich nicht. Deswegen kam ich auch schon mal auf die Idee mit einem schulterfreien Corsagenoberteil zu experimentieren. Das sah obenrum gar nicht mal schlecht aus, nur kam das mit der Länge meines Oberkörpers nicht wirklich hin: die Taille sitzt bei diesen Teilen eine handbreit zu hoch.

Du hast grundsätzlich Recht mit Deiner Einschätzung, dass ich tendenziell eher feinere Sachen bevorzuge. Aber die Gelegenheiten für wirklich feine Sachen sind bei uns zur Zeit selten, so dass ich schon etwas alltagstaugliches suche. Also Abendmode soll es nicht sein, eher citytauglich. Outdoorstyle oder gar martialisch ist nix für mich.

mmmh, so eine Unterhaltung wünschte ich mir eigentlich im Forum, vielleicht noch mit Anregungen weiterer Personen dazu. Schade, dass das derzeit nicht möglich ist.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
 

Ideen gefragt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Oberbekleidung-