KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 760 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist matthias55.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9820 Beiträge geschrieben zu 1134 Themen
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Komforkleidung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Boydresser
Mitglied
Mitglied


Männlich Stier Schlange

Anmeldedatum : 12.05.10
Anzahl der Beiträge : 44

BeitragThema: Komforkleidung    Di Apr 23, 2013 9:30 am

Röcke sind sehr komfortabel Kleider aber sind die absolute Komforkleidung. Dies gild auch für männliche Menschen.
Daher ist es auch nicht richtig jedes Kleid und jeden Rock als weibliche als femine Kleidung zu betrachten.
Sicher ist nicht jedes Kleid ist auch schicke Herrenkleidung.
Und wozu sollte denn ein Mann BH tragen??
Kleider können auch für Jungs und Männer eine sehr schicke und komfortable Kleidung sein ohen femin zu wirken können Kleider und Röcke auch die Männlichkeit betonen.
Ein Mantel ein Kiltel ist auch eine Form eine Art Kleid
welches über andere Kleidung getragen wird. Ein knielanges wadenlanges T-Shirt ist wie ein Kleid. So kann auch ein Herrenhemd verlängert werden zu einem Kleid.
Aber es gibt auch Kleider und Röcke welche zwar für Mädchen und Frauen angeboten werden die aber auch sehr gut zur männlichen Kleidung passen.
Als Mann der seid seiner Jugend Kleider und Röcke trägt, und dies auch auf vielen Weltreisen kann ich nur sagen Männer werdet frei von Angst Kleid oder Rock zu tragen.
Nach oben Nach unten
Saari
Mitglied
Mitglied


Männlich Wassermann Ziege

Anmeldedatum : 18.08.11
Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: Komforkleidung    Do Aug 03, 2017 4:50 pm

Im vorstehenden Beitrag steht: "Und wozu sollte denn ein Mann BH tragen??"
Das ist zwar allgemein richtig, aber, wie es so heißt: Ausnahmen bestätigen die Regel.
Und das ist so. Durch für mich erforderliche Medikamente wuchs mir als Nebenwirkung ein Busen.
Derzeit bedarf ich der Cup-Größe C und den fülle ich voll aus.
So ist das Tragen eines BH für mich nichts Ungewöhnliches.
Nach oben Nach unten
 

Komforkleidung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Oberbekleidung-