KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 783 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Freeryder.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 10146 Beiträge geschrieben zu 1150 Themen
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Mo Jun 17, 2013 10:19 pm

Damit befasste sich Welt der Wunder auf RTL2 .Die Rückkehr der Gentleman.Wer hat die Sendung gesehen ? 
Jetzt sollen  alle Männer wieder in graue Anzüge und Krawatten rumlaufen ,wie in den Sechziger und fünfziger Jahren und sogar in der Freizeit. Da wurden 3 Männer auf der Straße ausgewählt,die Freizeitkleidung trugen in karierten Kurzarmhemd, Jeans oder Shirts mit Weste .Nun wurden alle drei Männer in Businnesanzüge mit Hemd und Krawatte gesteckt und behauptet das Gentlemans sich so kleiden und Frauen waren so begeistert von der neuen Kleidung,aber trugen selbst auch nur Freizeitlook.
Als hätte es lange Zeit keine Anzüge mehr gegeben.Tatsächlich ist der Umsatz bei Anzügen und Krawatten gesunken.Viele Herrengeschäfte haben geschlossen.
Als wenn Gentleman ein neuer Trend wäre
Ich finde diese Kleidung nicht mal elegant,sondern einfach nur spießig zu streng  und asexuell.
Ja viele deutsche Männer haben kein Stil,weil sie kein eigenen Geschmack haben und nur das kaufen und anziehen,was die Frauen und Modeexperten-innen wollen das der Mann trägt. Wenn Frauen Anzüge und Krawatten soooo sexy finden,können sie es doch selber tragen .
Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 678
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Di Jun 18, 2013 9:01 am

Ich frage mich echt, was Anzüge überhaupt mit Stil zu tun haben. Das ist nicht mehr als eine (Zwangs)uniformierung. Also Stil ist für mich was anderes: Eine angemessene Erscheinung in zum persönlichen Typ passender und gepflegter Kleidung abgeben. Massgeblich ist dabei nicht, was man anzieht, sondern dass das Gesamtbild einfach passt.
Und da haben in der Tat viele deutschen Männer ein Problem damit, dass sie nicht den Stil finden, welcher zu ihnen passt. Und das Problem ist ja auch von der Gesellschaft hausgemacht, dass die Herrenmode (vorsätzlich?) so stiefmütterlich behandelt wird.
Statt die Männer in 08/15-Anzüge wie vor 50 jahren zu stecken, sollte eher in der Modeindustrie umgedacht werden und die Herrenmode den Männern wieder nähergebracht werden, statt alles nur mit NoGos zu betiteln.
Männer können sich durchaus stilvoll kleiden - das sollte halt werbe- und medientechnich entsprechend unterstützt werden.
Um mit Anzügen zu mehr Stil anzuregen, das ist mal wieder ein Versuch, wo nur von 12 bis Mittag gedacht worden ist.

LG
Teerpirat
Nach oben Nach unten
nochsoeiner
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Wassermann Ziege

Anmeldedatum : 09.05.10
Anzahl der Beiträge : 484


BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Di Jun 18, 2013 9:26 am

Ich finde, Anzug und Stil sind nicht zwangsweise ein Widerspruch.
Nur sollte man die Anzüg enicht auf das reduzieren, was üblicherweise heutzutage datunter verstanden wird. Also nicht nur englischer Schnitt und dukelgrau/blau-/anthrazit oder schwarz Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
http://zipteria.com/I7Z9
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Di Jun 18, 2013 10:28 pm

Es kommt so rüber ,das nur Männer mit Anzug und Krawatte Stil hätten.Männer ohne Anzug und Krawatte hätten kein Stil. Es könnte für Männer auch andere elegante Kleidung geben,als nur das Bürokratenoutfit.
Nach oben Nach unten
likeitglossy
Full Member
Full Member


Männlich Waage Affe

Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 197

BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Mi Jun 19, 2013 7:41 am

Zeig uns doch mal ein Bild vom dem was du als guten Stil für einen Mann erachtest, Zischer. Du schimpfst in fast jedem deiner Beiträge gegen Anzüge, aber ich würde gern mal sehen, wofür du bist?
Was gefällt dir an einem Mann?
Worin findest du ihn schick?
Wie ziehst du dich an wenn du guten Stil an den Tag legen möchtest?
Nach oben Nach unten
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Mi Jun 19, 2013 10:09 pm

Das muß jeder Mann für sich entscheiden.Ich will keine Vorschriften machen. Das Problem ist ,das es bei der Männermode keine große Auswahl gibt. Frauen haben eine viel größere Auswahl und tragen sogar Anzüge,Smokings und Krawatten. Alle Männer sollen uniform in Anzug rumlaufen und nur das.
Alle andere Kleidungsformen werden schlecht geredet,als NO-GOS.Diese finden sich dann nur in Damenabteilung wieder.

 Ich hätte nicht generell was gegen Anzüge zu bestimmten Gelegenheiten. Aber ich würde keine Businneskleidung tragen.Das ist doch furchtbar ,wenn alle Männer die gleiche Kleidung tragen. 
Wenn die Anzüge mal einen völlig anderen Schnitt,Form,Stoff und Farbe hätten ,könnte ich mich eher dafür begeistern. Man könnte ihn auch mit einen Ledergürtel statt mit einer Krawatte kombinieren.Mit Rüchenhemd.
Bei der Komödie " Der Partyschreck "  hat ein Torrero ein schönen Anzug getragen.Das würde ich auch tragen wollen. Ich habe leider kein Bild davon,nur eine Videokasette.
Nach oben Nach unten
Asterix
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Widder Büffel

Anmeldedatum : 31.12.09
Anzahl der Beiträge : 430


BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Mi Jun 19, 2013 11:42 pm

Ein interessanter Artikel - ich weiß nicht, ob das Positive oder Negative überwiegt - ist folgender:

http://www.sueddeutsche.de/stil/maenner-in-shorts-mut-vor-stil-1.1700176
Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member
avatar

Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 678
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Do Jun 20, 2013 8:23 am

@Asterix schrieb:
Ein interessanter Artikel - ich weiß nicht, ob das Positive oder Negative überwiegt - ist folgender:

http://www.sueddeutsche.de/stil/maenner-in-shorts-mut-vor-stil-1.1700176
Oh Mann, man kann die kurze-Hosen-Frage auch totdiskutieren. Ist das Gleiche mit der Frage, ob Männer Sandalen tragen dürfen.
Seit über 20 Jahren trage ich auch im Büro Shorts und bisher hatten meine Chefs noch nie Anstoss daran genommen. Die waren immerhin vernünftig genug, die Mitarbeiter nicht unter unzumutbaren Bedingungen arbeiten zu lassen - zumal ja keine Klimaanlage vorhanden war.
Ich stimme aber überein, dass Shorts nicht gleich Shorts sind. Die flattrigen Strandshorts sollten da bleiben, wo sie hingehören, aber eine schicke Bundfaltenshort aus hochwertigem Stoff, knielang, kombiniert mit einem gebügeltem Hemd, ist nach meinem Empfinden bürotauglich.
Wenn ich auf meine Erfahrung zurückblicke, funktionieren Autorität und kurze Hosen sehr wohl, da wo ich arbeite, ist Kompetenz gefragt und keine Schmierenkomödie. Ich meine, solange man keinen Kundenkontakt hat, sollten auch kurze Kleidung beim Mann am Arbeitsplatz kein Problem sein.
Und sollte mal ein besonderes Event sein - ich hab immer noch schnell ne lange Leinenhose angezogen.

LG
Teerpirat
Nach oben Nach unten
likeitglossy
Full Member
Full Member


Männlich Waage Affe

Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 197

BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Do Jun 20, 2013 8:46 am

Da hast du absolut recht, Teerpirat.
Unser Chef führt immer Bermudashorts mit Ruderleiberl als Beispiel für schlechten Stil an, den man im Büro nicht sehen möchte. Und das finde ich auch richtig, wobei ich gerade in der IT Branche immer eine sehr breite Facette wahrnehme. Da gibt es Typen die es superstylish mögen und es gibt auch die typsichen Nerds denen Mode genau nichts bedeutet und denen man es auch deutlich ansieht.

Ich für meinen Teil finde es schon gut und richtig, trotz hoher Temperaturen auch guten Stil zu zeigen. Und da sind elegant geschnittene Shorts durchaus eine tragbare Alternative. Man mag ja auf H&M schimpfen, aber sie haben immer wieder sehr interessante Teile in ihren Kollektionen. Diese Saison gab es zum Beispiel Anzüge in einem total schrägen, aber coolen Muster. Und es gab sogar Shorts die perfekt mit dem Rest des Anzugs harmonieren. Das find ich extrem cool - Anzug mit Shorts.

Was ich auch extrem cool finde ist das hier:
http://www.instyle.de/instyle-men/look-der-woche/colours-rock-celebritys-bunten-anzuegen
Farbige Anzüge, schick kombiniert.

lg
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 616


BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Sa Jun 22, 2013 12:34 am

nach Lesen des Beitrags komme ich zu dem Fazit: Männer, tragt Röcke! (selber schuld, wer bei über 25 Grad noch in langen Hosen schwitzt, muss nicht sein)

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   Sa Jun 22, 2013 9:33 am

Oder auch kurze Shorts.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?   

Nach oben Nach unten
 

Die deutschen Männer brauchen endlich Stil ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Offtopic 2 :: Artikel & Presseberichte-