KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

friedo, nochsoeiner

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 783 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Freeryder.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 10146 Beiträge geschrieben zu 1150 Themen
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender

Teilen | 
 

 BILD Männermode

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zischer
Full Member
Full Member
avatar

Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 193

BeitragThema: BILD Männermode   Sa Jul 27, 2013 8:55 am

BILD macht positive Ansätze in der Männermode generell schlecht.Wenn Designer mal ausgefallene Sachen entwerfen,schreiben BILD -Journalisten das die Männer sowas nicht tragen sollen.
Aber dann schreiben sie, das angeblich der Gentleman-look wieder im Trend sind,obwohl in der Realität,die Umsätze eher sinken.
Woher nehmen sich solche Journalisten das Recht ,uns vorschreiben zu wollen, was wir anziehen sollen ? http://www.bild.de/lifestyle/mode-beauty/trend/fashion-week-paris-mager-model-maenner-31062478.bild.html
arg2
Nach oben Nach unten
Juergen64
FF-Team
FF-Team


Männlich Löwe Drache

Anmeldedatum : 06.06.10
Anzahl der Beiträge : 616


BeitragThema: Re: BILD Männermode   Sa Jul 27, 2013 11:58 am

Die schreiben ihre eigenen Hoffnungen auf ... werde Journalist und schreibe Du Deine Vorstellungen, das ist halt die Pressefreiheit.

Gruß
Jürgen
Nach oben Nach unten
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member
avatar

Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 574
Land : DE


BeitragThema: Re: BILD Männermode   So Jul 28, 2013 12:23 am

Ich glaube - grundsätzlich - gilt für die BILD: du musst keine Ahnung haben worum es geht,
aber damit Stimmung machen können.
Was montags noch als "IN!" betrachtet wurde, kann am Freitag schon "OUT" sein.

Und damit sind wir bei der allgemeinen und somit modischen "Meinungsfreiheit".

Wenn es dazu dient, Männer zu verhöhnen, dann geht es in den Druck,
andernfalls wir die GleichstellungsbeauftragtE eingeschaltet.



Nach oben Nach unten
http://mohh21.forumprofi.de/index.php
derleon
Jr. Member
Jr. Member


Männlich Stier Drache

Anmeldedatum : 10.06.13
Anzahl der Beiträge : 86


BeitragThema: Re: BILD Männermode   Fr Nov 29, 2013 3:16 pm

So sieht's aus!!! Da kann ich nur zustimmen! Eigentlich sehr schade...

MfG
Nach oben Nach unten
volker1310
Jr. Member
Jr. Member


Männlich Waage Katze

Anmeldedatum : 15.05.13
Anzahl der Beiträge : 142
Land : D

BeitragThema: Re: BILD Männermode   Mo Dez 02, 2013 2:04 pm

In erster Linie beeinflusst unsere Wahrnehmung die Welt. Also erstmal keine Bild mehr lesen! Und dann nur noch das lesen, was wir lesen und wahrnehmen wollen! Und schon sieht's ganz anders aus.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Weglassen von s.g. Nachrichten im TV und negativen Artikeln in meiner Tageszeitung meine Stimmung deutlich positiv beeinflusst hat. Zum anderen bin ich wesentlich schneller mit der Zeitung fertig Smile

Und wer das Gefühl hat nicht "informiert" zu sein, der kann "positive Nachrichten" lesen. Da gibt es meines Wissens sogar ganze Webseiten, die nur positive Meldungen aus der ganzen Welt berichten.

LG
volker
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: BILD Männermode   

Nach oben Nach unten
 

BILD Männermode

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Offtopic 2 :: Artikel & Presseberichte-