KalenderStartseiteFAQGalerieSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 752 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Calentix.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9657 Beiträge geschrieben zu 1113 Themen
Januar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Festagskleidung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zischer
Full Member
Full Member


Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 185

BeitragThema: Festagskleidung   Mo Dez 30, 2013 9:13 pm

Zu Weihnachten und Sylvester sollen die Männer Festtagskleidung tragen. So will es die Modeindustrie .Was habt ihr getragen oder tragt ihr ?
Weihnachten ist eher Familienfest oder in der Verwandtschaft. Da muß ich mich auch nicht festlich kleiden.
Zu Sylvester feiere ich privat. Wenn ich zu einer öffentlichen Party gehen würde ,dann zu einer mit fröhlichen Stimmung mit Partyhits und ungezwungener Männerkleidung,wo man als Mann modisch experimentieren kann. Das kann durchaus auch lustig sein,wie beim Fasching. Zu einer langweiligen spießigen Feier mit Kleiderzwangsordnung für Männer würde ich nicht gehen.
Nach oben Nach unten
likeitglossy
Full Member
Full Member


Männlich Waage Affe

Anmeldedatum : 26.09.12
Anzahl der Beiträge : 196

BeitragThema: Re: Festagskleidung   Mo Dez 30, 2013 9:42 pm

Was verstehst du unter "ungezwungener Männerkleidung,wo man als Mann modisch experimentieren kann"?
Was trägst du da?
Nach oben Nach unten
Zischer
Full Member
Full Member


Männlich Schütze Tiger

Anmeldedatum : 05.02.12
Anzahl der Beiträge : 185

BeitragThema: Re: Festagskleidung   Mi Jan 01, 2014 12:41 pm

Das man sich als Mann selbst die Kleidung auswählt und sich nicht danach richtet was andere Männer für Kleidung tragen. Das kein Dresscode für Männer besteht. Man kann bunte Hemden ,Shirts und farbige Jeans miteinander kombinieren und dazu ein breiten Ledergürtel um die Taillie und dazu passende Stiefel tragen.
Nach oben Nach unten
nochsoeiner
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Wassermann Ziege

Anmeldedatum : 09.05.10
Anzahl der Beiträge : 478


BeitragThema: Re: Festagskleidung   Mi Jan 01, 2014 4:58 pm

Festtagskleidung hat für mich einen besonderen Reiz, da ich gerne versuche, die gegebenen Grenzen aufzubrechen.

Beispielsweise bevorzuge ich am Abend wenn es formell wrd statt des dunklen Anzugs, den die meisten Männer tragen, das, was eigentlich mal dafür gedacht war: den Smoking, den ich dann aber doch wieder abseits von "Black Tie" trage. Beispielsweise mit roter / türkiser / blauer etc. Fliege und ggf. enstsprechendem Kummerbund. Oder - wenn schon schwarze Fliege, dann ein Hemd in rot oder auch mal in einem "realistischen" Leopard.

Bei Outdoor-Anlässen sieht es dann wieder anders aus.

Grüße und alles Gute für 2014,

nochsoeiner
Nach oben Nach unten
http://justthewayiammyself.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Festagskleidung   Heute um 7:59 pm

Nach oben Nach unten
 

Festagskleidung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Mode allgemein-