KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 3 Gäste :: 1 Suchmaschine

nochsoeiner

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9607 Beiträge geschrieben zu 1107 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Das Schweigen der Männer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Das Schweigen der Männer   Do Apr 28, 2011 9:33 pm

Gefunden auf joyclub.de

Hier Klicken:
 

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Hansi1973
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Büffel

Anmeldedatum : 26.03.10
Anzahl der Beiträge : 561
Land : DE


BeitragThema: Re: Das Schweigen der Männer   Do Apr 28, 2011 11:26 pm

Ein schöner Artikel, dem ich in vielen Punkten beipflichten kann (statt Meditation setze ich auf Bier und Whisky).

Poste das doch mal bei Rockmode.de - ich bin sehr gespannt auf die Reaktionen. Twisted Evil
Nach oben Nach unten
http://menonhighheels.forumieren.com/
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Re: Das Schweigen der Männer   Fr Apr 29, 2011 8:53 pm

Hey...

in dem Artikel steckt mal wieder sehr viel zum Thema veränderte Männerrolle.
Von mir spontan runtergetippelt würde das wieder ein Roman werden. Ich lass mir lieber zu einer hoffentlich kürzeren Antwort mehr Zeit. *LOL*

THX auch an Chefkoch. Denn just der Artikelinhalt ist u.a. wesentlich für das Verständnis Rock am Mann.

BG
Androgyn
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Frauen müssen sich wieder dem Femininen / der Weiblichkeit öffnen.   Fr Mai 20, 2011 11:45 am

Frausein heute
Frauen müssen sich wieder dem Femininen / der Weiblichkeit öffnen.
Hier Klicken:
 
Diesen Abschnitt finde ich besonders Interessant.
Zitat :
Auf ihrem Weg zur emanzipierten Frau sind viele Frauen über das Ziel hinaus geschossen. Sie sind männlicher als jeder Mann. Sie leben im Kopf und nicht im Körper. Als Perfektionistinnen definieren sie sich über Leistung und Tun. Sie wenden sich gegen die Männer, bekämpfen oder werten sie ab und werten sich somit auch selbst ab. Vor allem aber, und das ist die schlimmste Konsequenz, verleugnen sie dabei ihren Wesenskern, ihr innerstes Sein - das, was sie zur Frau macht.
Ich glaube zu dem markierten Satz brauche ich nichts sagen.

Auch Interessant.
Zitat :
Die neue Frau hat sowohl ihre feminine als auch ihre maskuline Seite integriert und kann wählen, was im Moment gerade wichtig ist:
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Mit diesem Problem müssen wir Männer uns nicht rumärgern aber, warum empfinde ich das nicht als Vorteil?

Hmmmmm, Question Question Question
Zitat :
Macho oder Softie?
Entweder "überkompensierte Männlichkeit" oder Männlichkeit nahezu auf dem Null Punkt.
Entweder Schwarz oder Weiß und vergessen werden mal wieder die ganzen Grautöne die dazwischen liegen.
Wieso kommt mal wieder keiner auf den Gedanken das es auch Männer gibt die sich zwischen Macho und Softie bewegen?


MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Stanley McLeod
Full Member
Full Member


Männlich Fische Hund

Anmeldedatum : 04.01.11
Anzahl der Beiträge : 251
Land : Baden-Württemberg


BeitragThema: Re: Das Schweigen der Männer   Sa Mai 21, 2011 8:16 pm

Sehr interessanter Artikel,

ich kann mich da voll wiedererkennen, also ich meine damit, dass ich von aller Welt für meine feminine Seite schräg angeschaut werde, weil ich dies halt auch durch meine Bekleidung ausdrücke.

Ich sehe z.B. Rock und/oder Kleider für Männer genauso wie es bei Frauen auch ist. Als Alternative Bekleidung. Denn wenige Frauen tragen häufig Röcke und Kleider und so würde es bei Männern ähnlich sein, wenn es für sie "normal" wäre. Ich hoffe, dass unsere "herrliche" Gesellschaft irgendwann endlich auf den Trichter kommt.

Ich sags ja immer, Männer sind Schweine.... Wink

LG

__________________________________
Ich möchte mich als Mann kleiden wie ich möchte, Frauen tuen das schließlich auch.....also worauf warten wir noch?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Schweigen der Männer   Heute um 8:53 pm

Nach oben Nach unten
 

Das Schweigen der Männer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Presse Box :: Artikel & Presseberichte-