KalenderStartseiteFAQGalerieSuchen...AnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 58 Benutzern am Di März 12, 2013 7:55 pm
Statistik
Wir haben 746 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist mariom54.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9615 Beiträge geschrieben zu 1109 Themen
Dezember 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Hosen mit engem Bein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Hosen mit engem Bein   Fr Dez 04, 2009 11:48 am

Wo bekommt man(n), außer in der Damenabteilung, Hosen mit engem Bein Question die man in die Stiefel tun kann? Wenn das Hosenbein so weit ist sieht das immer so zerknüllt aus. Gibt es enge Hosen überhaupt noch in der Herrenabteilung? Question

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
Androgyn
Hero Member
Hero Member


Männlich Anmeldedatum : 24.09.09
Anzahl der Beiträge : 699


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   So Dez 06, 2009 1:31 pm

Hey Chefkoch,

ich fürchte eher nein.

Was sich derzeit in den Damenabteilungen findet, sind Lederhosen, die an Leggings erinnern; z.B. bei New Yorker

Gruß
Androgyn
Nach oben Nach unten
lyfa
Full Member
Full Member


Männlich Steinbock Hund

Anmeldedatum : 16.12.09
Anzahl der Beiträge : 162


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mi Dez 16, 2009 1:38 pm

Moin Chefkoch,
hab beim letzten Einkauf bei H&M einige Jeans mit engen Bein in der Männerabteilung gesehen.
Gruss lyfa
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mi Dez 16, 2009 2:42 pm

H&M, na den haben wir hier doch, dann werd ich da mal schauen gehen und zu New Yorker muss ich dann wohl auch mal, meine Frau steht auf enge Lederhosen.

Danke euch zwei. thanks

MFG Michael
__ xmas5 __

PS:
@lyfa

Hätt ich doch fast vergessen oops Herzlich Willkommen im Forum welcome

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
teerpirat
Hero Member
Hero Member


Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 674
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mi Apr 14, 2010 10:56 pm

Also da kann ich einiges aus eigener Erfahrung sagen:

Es gibt definitiv Herrenjeans, die an den Waden eng genug sind, dass man damit in die Stiefel reinkommt, ohne dass die Hose zeknüllt wird. Da ich aber als Radsportler recht kräftige "Krautstampfer" habe, hab ich schon eh Probleme, überhaupt in die Stiefel reinzukommen. Also kann ich zunächst auch nur dünne und kurze Socken anziehen.
Was die Hose betrifft: Ich hatte mir eine Levis 511 (Röhren Herrenmodell) gekauft, deren Hosenbeine ich an der breitesten Stelle meiner Waden einfach abgeschnitten habe. So stört auch kein Hosensaum, und ich komme so in die Stiefel rein, und es schaut auch gut aus, die Jeans liegt eng an den Oberschenkeln an und macht einen knackigen Hintern.
Desweiteren habe ich auch eine richtige Stretchjeans aus dünnerem Denim, eine Levis 510, ebenfalls ein Herrenmodell. Diese ist richtig skinny wie eine Leggings. Damit komme ich auch mit den ganzen Hosenbeinen in die Stiefel rein.
Die Levis 510 gibts allerdings nur in den USA. Man findet sie aber bei ebay bei einem deutschen Anbieter.

Ferner gibt es noch die Unisex Modelle von Cheap Monday, die auch stretchig und sehr eng anliegen. Die sehen wirklich cool aus, dazu passen einfach am besten Stiefel oder Chucks.

Wenn man etwas sucht, gibt es schon so einiges an engen Jeans für Männer. In der Damenabteilung zu stöber ist natürlich einfacher, aber hie ist unbedingt anprobieren angesagt, da sich der Schnitt doch von den Herrenmodellen oft erheblich unterscheidet.
Angeblich soll die Levis 571 (Damenmodell) ein guter Kompromiss sein.
Nach oben Nach unten
Chefkoch
FF-Team
FF-Team


Männlich Steinbock Schwein

Anmeldedatum : 17.01.09
Anzahl der Beiträge : 702
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Fr Apr 16, 2010 1:36 am

Im Internet hatte ich ein paar Hosen für Herren gefunden aber ich probiere immer gerne vorher an ob sie auch gut sitzen und zufiel ausgeben will ich auch nicht. Ich kaufe lieber Billiger aber dafür mehr Laughing .
Früher gab es die "Röhre" ja in jedem laden aber egal ich hab jetzt eine von New Yorker (Damenabteilung) sehr bequem dank Stretch.
Und ich musste feststellen das man als Mann in engen Röhrenjeans fast genauso auffällt wie mit Rock.

MFG Michael

__________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://fashion-freestyle.forumieren.de
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Sa Sep 17, 2011 3:18 pm

@Chefkoch schrieb:

...
Und ich musste feststellen das man als Mann in engen Röhrenjeans fast genauso auffällt wie mit Rock.


... dieser Beitrag ist jetzt schon 'ne Weile her, und daran liegt es vielleicht:

also ich sehe immer mehr junge Männer in ganz engen Hosen ... hat sich wohl auch bei den einschlägigen Klamotten-Ketten (H&M, Zara & Co.) herumgesprochen, dass das auch Männer tragen können ... Laughing
Nach oben Nach unten
Ru
Mitglied
Mitglied


Männlich Steinbock Hahn

Anmeldedatum : 21.05.11
Anzahl der Beiträge : 12


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Sa Sep 17, 2011 4:11 pm

nancyboy schrieb:
also ich sehe immer mehr junge Männer in ganz engen Hosen ... hat sich wohl auch bei den einschlägigen Klamotten-Ketten (H&M, Zara & Co.) herumgesprochen, dass das auch Männer tragen können ... Laughing
Dann kommt ja hoffentlich auch der Stiefel offiziell wieder für den Mann Smile Ich bin wohl damit noch zu früh für den Trend Wink

Die Faustin von Red Green dürfte auch Stiefel-tauglich sein, genauso wie Tramper von Mustang. RG gibt's leider nur in einigen deutschen Städten...
Nach oben Nach unten
Stanley McLeod
Full Member
Full Member


Männlich Fische Hund

Anmeldedatum : 04.01.11
Anzahl der Beiträge : 251
Land : Baden-Württemberg


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Sa Sep 17, 2011 8:38 pm

japp, enge Jeans hab ich auch bei H&M irgendwann dieses Jahr erstanden, die fühlen sich sogar fast schon wie Leggings an, so eng sind die Smile

Aber ist durchaus gewöhnungsbedürftig, auch wenn ich denke, dass das allgemein akzeptiert wird.

__________________________________
Ich möchte mich als Mann kleiden wie ich möchte, Frauen tuen das schließlich auch.....also worauf warten wir noch?
Nach oben Nach unten
wagemutiger
Full Member
Full Member


Männlich Löwe Schlange

Anmeldedatum : 23.01.11
Anzahl der Beiträge : 198
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   So Sep 18, 2011 4:44 pm

Die hälfte meiner vielen Hosen sind Röhrenmodelle,viele auch einer Leggings sehr ähnlich.Da ich ja hüftiges bevorzuge sind`s natürlich Damenmodelle.
Kann bei meinen Shoppingtouren aber zunehmend feststellen,das sich bei einigen Labels und Herren joung fashion Abteilungen schon was ähnliches finden lässt.

Da ich diese Modelle schon seit Markteinführung trage kann ich Chefkochs erfahrungen,so zumindest bei uns,nicht bestätigen,in kombination mit "hochhackigem" allerdings sieht`s dann schon wieder anders aus.
Nach oben Nach unten
Stanley McLeod
Full Member
Full Member


Männlich Fische Hund

Anmeldedatum : 04.01.11
Anzahl der Beiträge : 251
Land : Baden-Württemberg


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   So Sep 18, 2011 6:42 pm

jap das glaube ich dir, wobei "hochhackiges" bzw. überhaupt "hackiges" bei Männern zurzeit ja überhaupt nicht in Mode ist, selbst bei normalen Herrenschuhen sinds meinst Flachtreter.

Ich habe mir letzt ein paar Bikerstiefel gekauft (zweites Paar folgt noch Smile ), die ham wenigstens ein wenig was hackiges und die sind zwar auffällig, aber akzeptiert.

__________________________________
Ich möchte mich als Mann kleiden wie ich möchte, Frauen tuen das schließlich auch.....also worauf warten wir noch?
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mo Sep 19, 2011 6:47 pm

@wagemutiger schrieb:

Kann bei meinen Shoppingtouren aber zunehmend feststellen,das sich bei einigen Labels und Herren joung fashion Abteilungen schon was ähnliches finden lässt.

... wo gibt es denn Deiner Erfahrung nach die beste o. größte Auswahl an engen Hosen ?

Am besten wäre natürlich auch, wenn es die in üblichen Männergrößen gäbe ... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Stanley McLeod
Full Member
Full Member


Männlich Fische Hund

Anmeldedatum : 04.01.11
Anzahl der Beiträge : 251
Land : Baden-Württemberg


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Di Sep 20, 2011 11:36 pm

nancyboy schrieb:
@wagemutiger schrieb:

Kann bei meinen Shoppingtouren aber zunehmend feststellen,das sich bei einigen Labels und Herren joung fashion Abteilungen schon was ähnliches finden lässt.

... wo gibt es denn Deiner Erfahrung nach die beste o. größte Auswahl an engen Hosen ?

Am besten wäre natürlich auch, wenn es die in üblichen Männergrößen gäbe ... Rolling Eyes

Wenn ich antworten darf, dann kann ich nur H&M empfehlen, sonst evtl. noch New Yorker.

__________________________________
Ich möchte mich als Mann kleiden wie ich möchte, Frauen tuen das schließlich auch.....also worauf warten wir noch?
Nach oben Nach unten
wagemutiger
Full Member
Full Member


Männlich Löwe Schlange

Anmeldedatum : 23.01.11
Anzahl der Beiträge : 198
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mi Sep 21, 2011 12:54 pm

@nanycboy

Ja,die größte Auswahl gibts zweifelsohne im Internet,auf grund der guten Maßangaben der meisten Anbieter auch meist ohne Probleme in der Passform.

Ansonsten bietet München vom großen Kaufhaus(karstadt/Oberpollinger/Ludwig Beck etc.) bis zu kleinen Boutiqe auch einiges.
Meine bevorzugten Marken sind G-Star,Timezone,BT Jeans,Kosmo,und einige mehr.
Den kauf von Damenmodellen favorisiere ich wegen den hüftigen/figurbetonenden
Schnitten ,der größeren Außwahl und zumeist günstigeren Preisen.

Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mi Sep 21, 2011 8:21 pm

@wagemutiger schrieb:


Meine bevorzugten Marken sind G-Star,Timezone,BT Jeans,Kosmo,und einige mehr.
Den kauf von Damenmodellen favorisiere ich wegen den hüftigen/figurbetonenden
Schnitten ,der größeren Außwahl und zumeist günstigeren Preisen.


... o.k., muss ich dann schauen, wenn ich mal wieder in München bin (vorerst aber leider nicht absehbar). Die Damenmodelle haben natürlich den Nachteil, dass es sie in meiner Größe (H-Größe: meistens 54; D-Größe ca. 44-46) häufig nicht gibt ... confused2

Aber ich wollte eh' mal wieder abnehmen ... Laughing
Nach oben Nach unten
wagemutiger
Full Member
Full Member


Männlich Löwe Schlange

Anmeldedatum : 23.01.11
Anzahl der Beiträge : 198
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mi Sep 21, 2011 9:36 pm

Habe hier noch was.für den der`s mag
www.wanqwear.com
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Do Sep 22, 2011 7:29 am

@Stanley McLeod schrieb:

Wenn ich antworten darf, dann kann ich nur H&M empfehlen, sonst evtl. noch New Yorker.

... habe jetzt gesehen, zumindest ZARA scheint den Trend zum engen Bein - jedenfalls in Ansätzen - aufzugreifen, z.B.:

HOSE MIT NIETEN SEITLICH


Das Angebot unterscheidet sich jedenfalls wohltuend von den allgegenwärtigen Schlabberhosen (z.B. im H&M-Online-Angebot; ich war aber schon länger nicht mehr in einem Laden von denen) ...


Dann wird mich mein nächster Weg wohl zunächst dorthin führen, auch wenn man sich durchaus Hosen mit noch engerem Bein als passendes Angebot für den Mann vorstellen könnte ... aber für meine "strammen Wadeln" sind die dortigen Hosen vielleicht auch schon fast eng genug ... Rolling Eyes

.
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Fr Sep 23, 2011 5:50 pm

@wagemutiger schrieb:

Ja,die größte Auswahl gibts zweifelsohne im Internet,auf grund der guten Maßangaben der meisten Anbieter auch meist ohne Probleme in der Passform.


... hier habe ich jetzt einen online-shop mit ein paar Skinny u. Slimmy Jeans für Männer, also auch in entsprechenden Größen, gefunden:

stylebop.com - Stretch-Jeans

TRUE RELIGION

SEVEN FOR ALL MANKIND


Aber die Preise hauen einen einfach um ...

Grüße nancyboy

.
Nach oben Nach unten
wagemutiger
Full Member
Full Member


Männlich Löwe Schlange

Anmeldedatum : 23.01.11
Anzahl der Beiträge : 198
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Fr Sep 23, 2011 9:04 pm

Du sagst es.Diese Erfahrung mache ich regelmässig.Armani/Boss und Co haben zwar teils superschöne Schnitte(von den Farben will ich mal nicht reden) aber ein Blick auf´s Etikett und aus der Traum. Meine Markenklamotten kaufe ich auch nur bei reduzierten Preisen.

Falls Du es doch mal nach München schaffst, würde mich freuen Dich mal persönlich kennenzulehrnen
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Fr Sep 30, 2011 5:42 am

@wagemutiger schrieb:
Du sagst es.Diese Erfahrung mache ich regelmässig.Armani/Boss und Co haben zwar teils superschöne Schnitte(von den Farben will ich mal nicht reden) aber ein Blick auf´s Etikett und aus der Traum. Meine Markenklamotten kaufe ich auch nur bei reduzierten Preisen.

Falls Du es doch mal nach München schaffst, würde mich freuen Dich mal persönlich kennenzulehrnen

... tja, ich werde also weiter suchen müssen. Nach München werde ich es wohl in den nächsten Monaten leider auch nicht schaffen; bin gerade am Umziehen (neue Wohnung umbauen/renovieren; alte Wohnung danach renovieren ...); wenn es aber mal soweit ist, melde ich mich ... Very Happy



Beim Herumklicken (und teilweise auch schon auf den Straßen) habe ich übrigens einen "neuen" Hosenschnitt gesehen (sog. Bundfalten-Schnitt; gab es in den 1980ern schon mal ...):

an der Wade eng, an den Oberschenkeln und am Po weiter, so etwa wie hier:
Chinos aus gewaschener Baumwolle mit normalem Bund ... Bundfalten ...

Was haltet Ihr denn von diesem Hosenschnitt ... ?

Grüße nancyboy

.
Nach oben Nach unten
teerpirat
Hero Member
Hero Member


Männlich Skorpion Hahn

Anmeldedatum : 12.04.10
Anzahl der Beiträge : 674
Land : Luxemburg


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Fr Sep 30, 2011 7:44 am

nancyboy schrieb:
Beim Herumklicken (und teilweise auch schon auf den Straßen) habe ich übrigens einen "neuen" Hosenschnitt gesehen (sog. Bundfalten-Schnitt; gab es in den 1980ern schon mal ...):

an der Wade eng, an den Oberschenkeln und am Po weiter, so etwa wie hier:
Was haltet Ihr denn von diesem Hosenschnitt ... ?


Hallo nancyboy,

die Hosen kenne ich. Das sind die Karottenhosen. Wurden vornehmlich in der 2. Hälfte der 80er getragen - von Mann UND Frau. Das waren dann in der Regel Stoffhosen mit Bundfalte. Interessant dabei ist, dass diese Hosen trotz des weiten Schnitts nicht wie Kartoffelsäcke ausgesehen hatten, im Gegensatz zu den heutigen handelsüblichen Hosen.

Heute würde man über diese Hosenform lachen, vor allem wenn Männer diese tragen.

Aber wenns wieder Mode wird - klar doch top1
Für mich ist das allerdings nichts, meine "Krautstampfer" machen es mir meist unmöglich, in engen Hosenbeinen eine gute Figur zu machen.

LG
teerpirat
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Do Okt 06, 2011 6:52 am

@teerpirat schrieb:

die Hosen kenne ich. Das sind die Karottenhosen. Wurden vornehmlich in der 2. Hälfte der 80er getragen - von Mann UND Frau. Das waren dann in der Regel Stoffhosen mit Bundfalte. Interessant dabei ist, dass diese Hosen trotz des weiten Schnitts nicht wie Kartoffelsäcke ausgesehen hatten, im Gegensatz zu den heutigen handelsüblichen Hosen.

... ich glaube, die Karottenhose hatte nochmal einen anderen Schnitt, als diejenigen, die ich meinte.



@teerpirat schrieb:

Heute würde man über diese Hosenform lachen, vor allem wenn Männer diese tragen.

... naja, erfahrungsgemäß kommt (fast) alles wieder einmal in Mode und irgendwann lacht niemnd mehr drüber. Laughing




Nachfolgend habe ich nochmal zum Vergleich die Hosen mit den m.M.n. verschiedenen Schnittmustern angefügt.


Karottenhose (habe jetzt kein besseres Angebot gefunden):

Hose - Lockere Passform

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Hose mit engem Bein an der Wade und weitem Schnitt oberhalb des Knies:

Chinos aus gewaschener Baumwolle mit normalem Bund

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Jedenfalls den Hosenschnitt in der letzten Variante finde ich sehr interessant ... Rolling Eyes

Grüße nancyboy



Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Hopsen mit engen Bein   Fr Okt 07, 2011 5:56 pm

Leider bekommst du Hosen mit engen Bein nur im Damenmodebereich. Im Herrenmodebereich wird es die eher selten geben.Ich kaufe meine meistens bei Tally Weijl, Pimkie und H&M, aber auch hier in Olpe bei Miss Poem Casa Pitti 2,Takko, schatzinsel Mode, Ernstings Family, Maiworm etc.

In Siegen ist natürlich mehr Auswahl. Es lohnt sich nicht im Herrenmodebereich danach zu suchen.
Die Röhrenjeans, die dort angeboten werden sind meist Schlabber Röhrenjeans. Oben weit unten eng. Und sie sind total teuer. Da lohnt sich nur der Gang in die Damenmodegeschäfte. Dort findet man alles was man braucht. Sich im Herrenmodebereich aufzuhalten, ist reine Zeitverschwendung!
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Sa Okt 08, 2011 12:50 am

tn70 schrieb:
Leider bekommst du Hosen mit engen Bein nur im Damenmodebereich. Im Herrenmodebereich wird es die eher selten geben.
...
Sich im Herrenmodebereich aufzuhalten, ist reine Zeitverschwendung!

... ja, so scheint es leider zu sein. No

Obwohl Hosen doch angeblich Ausdruck von Männlichkeit sein sollen wie man immer wieder zu hören und lesen bekommt ... arg

Grüße nancyboy
Nach oben Nach unten
stylefreak
Sr. Member
Sr. Member


Männlich Löwe Hund

Anmeldedatum : 30.08.09
Anzahl der Beiträge : 438
Land : Deutschland


BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Mo Okt 10, 2011 7:27 pm

... es ist schon frustrierend, wenn man sich nur anschaut, was so manche Anbieter als "skinny"-Hosen für Männer bezeichnen:

inflammable.com - Skinny Fit

Die "üblichen Verdächtigen" (H&M, Esprit & Co.) sind natürlich ähnlich sortiert.


Da erscheint selbst das Angebot von adidas noch richtig vielversprechend:

adidas - Männer Mad Cab Skinny Fit Jeans

Zwar ist die Auswahl "überschaubar", aber zumindest kommt dieses Angebot wenigstens in die Nähe des Erwartbaren (und der Preis ist auch noch o.k.) ...

Grüße stylefreak

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hosen mit engem Bein   Heute um 8:49 am

Nach oben Nach unten
 

Hosen mit engem Bein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fashion Freestyle - Das Modeforum :: Alternative Männermode :: Hosen / Leggings-